Willie Nelson - The Complete Atlantic Sessions (Box-Set)

CD Cover Willie Nelson - The Complete Atlantic Sessions
amazon
jpc
Downloaden bei iTunes
Downloaden bei Muscload
Redaktionswertung Bewertung: 5 Sterne = sehr gut
Userwertung
Geneigter Leser, lieber Countryfan! Sie haben in Ihrer CD-Sammlung alle wichtigen, alle unentbehrlichen, alle Meilensteine der Countrymusic? Dann also auch "Phases And Stages" und "Shotgun Willie" vom guten, alten Willie Nelson. Ja? Dennoch werden Sie wohl kaum an dieser Box vorbei kommen. Denn Willie Nelsons "The Complete Atlantic Session" muss man einfach haben: Ein Schmuckstück. Eine Perle. Ein Glanzlicht einer jeden Sammlung.

Das liegt nicht nur an der Musik - die allerdings schon großartig genug ist. Nein, es ist eher die makellose, liebevolle Aufmachung dieser 3-CD- plus Booklet-Box. Und beginnen wir mal ausnahmsweise mit dem besagten Booklet. 44 Seiten dick und randvoll mit Kommentaren, Episoden und Hintergründe der Produzenten (Jerry Wexler, James Austin, Bill Bentley) und geschmückt mir raren Farb- und schwarz-weiß Fotos: Willie auf der Bühne, Willie knackig jung mit dunklem langen Haar, mal mit, mal ohne Bart. Alleine dieses ästhetisch einfach atemberaubende Büchlein sollte - zumindest für Willie-Fans - die Investition in dieses Package rechtfertigen.

Weitere Kaufargumente bieten natürlich die drei CDs "Phases And Stages", "Shotgun Willie" und der Live-Mitschnitt "Live at The Texas Opry House" - drei wirklich enorm starke, klangtechnisch heutigen Anforderungen locker erfüllende Silberlinge und dazu proppevoll gepackt mit einer Vielzahl von Bonus-Tracks. Doch der Reihe nach ...

Das 1972 in New York aufgenommene und von Arif Mardin (Paul Simon) produzierte Album "Shotgun Willie" ist vermutlich das wichtigste Werk in der Geschichte von Big Willie. Das Album entstand nach acht für Willie Nelson künstlerisch und kommerziell frustrierenden Jahren in Nashville und avancierte - wie sich heraus stellte - zu einem Befreiungsschlag für den sensiblen Musiker. Jerry Wexler, VP bei Atlantic Records, nahm Willie Nelson damals höchtpersönlich unter Vertrag und stattete ihn mit allen künstlerischen Freiheiten aus. Diese nutze Willie in einem Dutzend exzellenter Songs - Titel wie "Bubbles In My Beer", "Whiskey River", Leon Russels "A Song For You" oder der grandios selbstironische Titeltrack. Mit der LP erreichte Willie Nelson erstmals auch die Ohren einer jüngeren Hörerschaft und landete damit seinen bis dato größten Erfolg.

Mit dem zwei Jahre später in den Muscle Shoals-Studios in Alabma aufgenommenen "Phases And Stages" führte Willie Nelson den eingeschlagenen Kurs fort. Unterstützt von erstklassigen Musikern verwob er in der CD Elemente aus Rock, Blues und Country zu einem homogenen Sound und - eine kleine Sensation im Genre - er präsentierte damit das vermutlich erste Konzept-Album der Countrymusic: Ein Song baut auf dem anderen auf um echte Geschichte mit vielen Facetten zu erzählen. Das Thema (eine gescheiterte Beziehung) wird in der ersten Hälfte aus der Sicht der Frau erzählt, im zweiten Abschnitt kommt dann die Mann-Perspektive zu Wort. Ein schlaues, abwechslungsreiches, intimes und hintergründiges Stück Beziehungskiste - eingefangen in mal muntere, mal traurige Töne. Ein Meisterwerk!

Einen Großteil der Songs der beiden Alben gibt es dann noch in launiger Live-Version zu bewundern, auf der 1974 in Austin aufgenommenen CD "Live at The Texas Opry House". Das Album präsentiert den damals neu zu Star-Ruhm gekommenen Willie Nelson in fantastischer Form. Neben den Songs seiner letzten beiden Altantic-LPs stimmte er auch Klassiker aus seinem Repertoire an, Evergreens wie "Crazy", "Night Life" und "Funny How Time Slips Away".

Fazit: An dieser 3-CD-Box plus dickem, super schönen Booklet kommt kein echter Willie Nelson-Fan vorbei. Kleiner Tipp: Nie ausleihen, nie aus der Hand geben - dieses Schmuckstück gibt niemand mehr zurück!

Label: Rhino (Warner) VÖ: 28. Juli 2008

  • Titelliste

  • Links

Disc 1 Disc 2
01 Shotgun Willie 01 Phases And Stages (Theme)/Washing The Dishes
02 Whiskey River 02 Phases And Stages (Theme)/Walkin'
03 Sad Songs And Waltzes 03 Pretend I Never Happened
04 Local Memory 04 Sister's Coming Home/Down At The Corner Beer Joint
05 Slow Down Old World 05 (How Will I Know) I'm Falling In Love Again
06 Stay All Night (Stay A Little Longer) 06 Bloody Mary Morning
07 Devil In A Sleepin' Bag 07 Phases And Stages (Theme)/No Love Around (Remastered LP Version)
08 She's Not For You 08 I Still Can't Believe You're Gone
09 Bubbles In My Beer 09 It's Not Supposed To Be That Way
10 You Look Like The Devil 10 Heaven And Hell
11 So Much To Do 11 Phases And Stages (Theme)/Pick Up The Tempo/Phases And Stages (Theme)
12 A Song For You 12 Phases And Stages (Theme)/Washing The Dishes (Alternate Version)
13 I Gotta Have Something I Ain't Got (Outtake) 13 Sister's Coming Home/Down At The Corner Beer Joint (Alternate Version)
14 I'm So Ashamed (Outtake) 14 Phases And Stages (Theme)/(How Will I Know) I'm Falling In Love Again (Alternate Version)
15 My Cricket And Me (Solo Outtake) 15 Bloody Mary Morning (Alternate Version)
16 Both Ends Of The Candle (Outtake) 16 No Love Around (Alternate Version)
17 Slow Down Old World (Alternate) 17 I Still Can't Believe You're Gone (Alternate Version)
18 Under The Double Eagle (Outtake) 18 It's Not Supposed To Be That Way (Alternate Version)
19 So Much To Do (Alternate) 19 Heaven And Hell (Alternate Version/Duet Vocal)
20 My Cricket And Me (Band Outtake) 20 Phases And Stages (Theme)/Pick Up The Tempo
21 Save Your Tears (Outtake) 21 Phases And Stages (Theme) (Alternate Version)
22 A Song For You (Alternate)
23 Whiskey River (Alternate)
24 I Drank All Of Our Precious Love Away (Outtake)


Anmelden