Wie Country CD Besprechungen mit den Tourneeplänen der Künstler zusammenhängen

Die Besprechung einer Country CD gehört nicht nur zu den Kernkompetenzen von CountryMusicNews.de, sondern natürlich auch zu den bevorzugten Aufgaben in unserer Redaktion. Mehr als 1.200 Country CD Besprechungen finden Sie mittlerweile auf unserer Website - und jede einzelne dieser Country CD Besprechungen ist mit so viel Herzblut verfasst, wie Sie sich das als Leser nur wünschen können. Und selbstverständlich auch mit jeder Menge Expertise, denn wir lassen nur unsere Redakteure und Fachjournalisten zur Feder greifen, von denen wir wissen, dass sie sich zu 100 % im Genre auskennen. Was allerdings nicht weniger wichtig ist: Trotz dieses großen Fundus ist unser Repertoire an Country CD Besprechungen immer topaktuell!

Diese Aktualität handhaben wir ziemlich streng. Wir orientieren uns bevorzugt am deutschen Veröffentlichungsdatum. Das hat auch einen guten Grund: Auf diese Weise stützen wir die Verkäufe der hiesigen Plattenindustrie. Passen wir uns den Veröffentlichungsdaten aus Übersee an, passiert Folgendes: Viele Fans bestellen online in anderen Ländern, müssen gar nicht so lange auf ihre Postsendung mit einer Country CD warten, weil von Europa aus ausgeliefert wird. Diese Erfolge werden dann aber zum Beispiel dem amerikanischen Markt zugeordnet und tauchen in der Statistik der hiesigen Country CD Verkäufe nicht auf.

Die Statistik der Country CD Verkäufe beeinflusst Planung der Tourneen

Das Ergebnis: Die Künstler beziehen den deutschsprachigen Raum nicht in ihre Tourneen ein. Je mehr Country CDs also hier verkauft werden, desto mehr Konzerte finden auch statt. Die Künstler benötigen valide Daten für ihre Planung - sonst kommen sie einfach nicht. Mit unseren Country CD Besprechungen tragen wir unseren Teil dazu bei, die Szene möglichst lebendig und vielfältig zu halten. Als eherne Regel gilt jedenfalls: Wenn eine Country CD nur in den USA erscheint, wird sie spätestens am Dienstag danach auf unserer Website besprochen.

Luke Combs - Growin' Up

CD Cover: Luke Combs - Growin' Up

Luke Combs meint, dass er erst jetzt erwachsen geworden sei: "Growin' Up", so der Titel seines neuen Albums

So furchtbar lange ist Luke Combs noch gar nicht im Geschäft. Erst seit dem Jahr 2017 debütierte er mit dem Album "This One's For You”. Dennoch denkt man, dass dieser schwergewichtige, etwas grobschlächtige, bärtige Typ mit der obligatorischen Trucker-Cap schon immer da ist. Warum wohl? Weil Luke Combs in den kümmerlichen fünf Karriere-Jahren etliche Kapitel Musikgeschichte geschrieben hat.

Weiterlesen ...

Jimmie Allen - Tulip Drive

CD Cover: Jimmie Allen - Tulip Drive

Jimmie Allen legt mit "Tulip Drive" sein drittes Album vor: Country-Pop mit Soul, Stimme und Star-Gästen

Wenn jemand - so um das Jahr 2008 herum - Jimmie Allen gesagt hätte, dass er einmal ein Duett mit Superstar Jennifer Lopez singen wird, er hätte… ja, was hätte er da wohl gemacht? Einen Wutanfall bekommen? Sich vor Lachen ausgeschüttet? Eines aber hätte er sicher nicht: diese Prophezeiung nur ansatzweise geglaubt. Nun, etliche Jahre später ist es soweit. Auf "Tulip Drive", seinem dritten Album, präsentiert er auf dem Track "On My Way" nun tatsächlich den Hollywood- und Musik-Star Jennifer Lopez. Ob damit für ihn ein Traum wahr geworden ist, weiß man nicht. Märchenhaft ist die ganze Sache aber auf jeden Fall.

Weiterlesen ...

Brett Eldredge - Songs About You

CD Cover: Brett Eldredge - Songs About You

Auf seinem Album "Songs About You" zeigt Brett Eldredge, was in ihm steckt: ein gefühlvoller, stimmgewaltiger Country-Sänger mit viel Soul im Blut

Schon gewusst? Brett Eldredge ist in Paris geboren. Kleiner Scherz am Rande, denn dieses Paris, in dem Brett Ryan Eldrege am 23. März 1986 das Licht der Welt erblickte, liegt natürlich nicht im europäischen Frankreich, sondern im durch-und-durch amerikanischen Illinois. Einen Eifelturm werden sie in der keine 10.000 Einwohner zählenden Kleinstadt wohl auch keinen haben, dafür aber eben ihren berühmten Sohn Brett Eldredge.

Weiterlesen ...

Carrie Underwood - Denim & Rhinestones

CD Cover: Carrie Underwood - Denim & Rhinestones

Carrie Underwood veröffentlicht mit "Denim & Rhinestones" ¬und schlägt darauf herzhaften Country-Rock an.

Tja, so ist das mit Carrie Underwood. Egal was sie auch anfasst - es wird ein Erfolg. Das zeigte sich auch im letzten Jahr, als sie mit "My Savior" eine sehr getragene Sammlung von Gospel- und spirituellen Songs veröffentlichte und prompt einen Grammy einfuhr. Natürlich: nur einer von mehreren und nur ein Preis von mittlerweile unzähligen. Auch abseits der Studios und Bühnen ist Carrie Underwood aktiv - als Buch-Autorin, mit einer eigener Lifestyle-Marke und als Unternehmerin im Digital-Business. Auch hier heißt es jeweils: Daumen hoch. Das Business brummt.

Weiterlesen ...

Mary Gauthier - Dark Enough to See the Stars

CD Cover: Mary Gauthier - Dark Enough to See the Stars

Sie wird immer besser und besser: Mary Gauthier brilliert auf ihrem neuen Album "Dark Enough to See the Stars"

Mary Gauthier ist ein Paradebeispiel für die Macht der Musik, für den Willen und Glauben an die eigenen Fähigkeiten, für: das Leben. Dazu ist die vor 60 Jahren in New Orleans geborene Sängerin und Songschreiberin der perfekte Gegenentwurf zum stromlinienförmigen Mainstream-Country: homosexuell, kritisch, unangepasst - und mit einer Vita, die vom Country-Glamour weitmöglichst entfernt ist.

Weiterlesen ...

Eli Young Band - Love Talking

CD Cover: Eli Young Band - Love Talking

Nach etwas bescheideneren Erfolgen will es die Eli Young Band mit "Love Talking" jetzt wieder wissen

Die Karriere der Eli Young Band gleicht einer Achterbahnfahrt: zunächst ging es in den frühen 2003er Jahren gemächlich und nur leidlich erfolgreich los; 2008 setzten sie mit ihrem dritten Album "Jet Black & Jelous" ein erstes, in der gesamten Country-Szene wahrgenommenes Ausrufezeichen: Platz fünf in den Country-Charts plus ein 30. Rang in den amerikanischen Top 200.

Weiterlesen ...

LenneBrothers Band - Boogie Woogie Queen - LenneBrothers Band sings the Best of The Lennerockers

CD Cover: LenneBrothers Band - Boogie Woogie Queen - LenneBrothers Band sings the Best of The Lennerockers

Die LenneBrothers Band feiert mit ihrem Album "Boogie Woogie Queen" den traditionellen Rock 'n' Roll – mit einem Best-Of der The Lennerockers

"It's Only Rock 'n' Roll - but I like it” sangen einst die Rolling Stones. Die Brüder Michael Ele Koch und sein jüngerer Bruder Stefan können dieses Motto jederzeit unterschreiben. Fett und mit Ausrufezeichen. Nicht umsonst prägten die beiden - als Frontleute der Lennerockers - über 30 Jahre lang maßgeblich die deutsche Rock 'n' Roll-Szene. Nach dem Band-Aus 2016 konnten es Ele und Stefan natürlich nicht lassen. Sie suchten sich kongeniale Mitstreiter und gründeten die LenneBrothers Band.

Weiterlesen ...

The Bros. Landreth - Come Morning

CD Cover: The Bros. Landreth - Come Morning

"Come Morning" zeigt The Bros. Landreth von einer neuen musikalischen Seite

Es ist für Joey und David Landreth, den beiden von The Bros. Landreth, mehr, als ein weiteres neues Album. Weit mehr. "Come Morning" ist: ein Neuanfang. Das jedenfalls behaupten die beiden aus dem kanadischen Winnipeg stammenden Musiker im Zoom-Interview mit CountryMusicNews.de "Wir haben bei diesem Album nur die Musik gemacht, auf die wir persönlich stehen", sagt Joey und führt dabei aus, dass es zwischenzeitlich gar nicht so gut um die Zukunft des hochgelobten Brüder-Acts bestellt war. Denn: David wollte sich vor ein paar Jahren mehr um seine Familie kümmern und musikalisch kürzertreten ¬- was Joey zum Start einer Solo-Karriere bewegte. "Ging ja nicht anders", sagt er, "Musikmachen ist alles was ich kann."

Weiterlesen ...

Willie Nelson - A Beautiful Time

CD Cover: Willie Nelson - A Beautiful Time

Am 29. April feiert Willie Nelson seinen 89. Geburtstag - standesgemäß mit dem Erscheinen eines Albums - "A Beautiful Time"

Dass Willie Nelson ein Phänomen ist, wurde oft genug thematisiert. Und er tut auch alles dafür, dass das Gemunkel nicht verstummt. Beispielsweise veröffentlicht das am 29. April 2022 seinen 89. Geburtstag feiernde Country-Urgestein Alben am Fließband. Je oller umso doller könnte man sagen. "A Beautiful Time" ist immerhin sein dritter Longplayer innerhalb gut eines Jahres. Phänomenal aber ist nicht nur sein Output.

Weiterlesen ...

Miranda Lambert - Palomino

CD Cover: Miranda Lambert - Palomino

Mit "Palomino" schlägt Miranda Lambert wieder rockigere Töne an

Kurzer Rückblick: Für "The Marfa Tapes" haben sich Miranda Lambert und ihre zwei Songschreiber-Kollegen Jack Ingram und Jon Randall in das texanische Kaff namens Marfa zurückgezogen um sich - weitab vom Glam der Music City USA - auf den Kern der Country Music zu konzentrieren: auf das Storytelling, auf das Einfache, das Essenzielle. Verdienter Lohn des hochgelobten Experiments: eine Grammy-Nominierung und vordere Charts-Platzierungen in den relevanten Listen.

Weiterlesen ...