Wie Country CD Besprechungen mit den Tourneeplänen der Künstler zusammenhängen

Die Besprechung einer Country CD gehört nicht nur zu den Kernkompetenzen von CountryMusicNews.de, sondern natürlich auch zu den bevorzugten Aufgaben in unserer Redaktion. Mehr als 1.200 Country CD Besprechungen finden Sie mittlerweile auf unserer Website - und jede einzelne dieser Country CD Besprechungen ist mit so viel Herzblut verfasst, wie Sie sich das als Leser nur wünschen können. Und selbstverständlich auch mit jeder Menge Expertise, denn wir lassen nur unsere Redakteure und Fachjournalisten zur Feder greifen, von denen wir wissen, dass sie sich zu 100 % im Genre auskennen. Was allerdings nicht weniger wichtig ist: Trotz dieses großen Fundus ist unser Repertoire an Country CD Besprechungen immer topaktuell!

Diese Aktualität handhaben wir ziemlich streng. Wir orientieren uns bevorzugt am deutschen Veröffentlichungsdatum. Das hat auch einen guten Grund: Auf diese Weise stützen wir die Verkäufe der hiesigen Plattenindustrie. Passen wir uns den Veröffentlichungsdaten aus Übersee an, passiert Folgendes: Viele Fans bestellen online in anderen Ländern, müssen gar nicht so lange auf ihre Postsendung mit einer Country CD warten, weil von Europa aus ausgeliefert wird. Diese Erfolge werden dann aber zum Beispiel dem amerikanischen Markt zugeordnet und tauchen in der Statistik der hiesigen Country CD Verkäufe nicht auf.

Die Statistik der Country CD Verkäufe beeinflusst Planung der Tourneen

Das Ergebnis: Die Künstler beziehen den deutschsprachigen Raum nicht in ihre Tourneen ein. Je mehr Country CDs also hier verkauft werden, desto mehr Konzerte finden auch statt. Die Künstler benötigen valide Daten für ihre Planung - sonst kommen sie einfach nicht. Mit unseren Country CD Besprechungen tragen wir unseren Teil dazu bei, die Szene möglichst lebendig und vielfältig zu halten. Als eherne Regel gilt jedenfalls: Wenn eine Country CD nur in den USA erscheint, wird sie spätestens am Dienstag danach auf unserer Website besprochen.

Lady A - What a Song Can Do

CD Cover: Lady A - What a Song Can Do

"What a Song Can Do" von Lady A, inklusive "Friends Don't Let Friends" mit Carly Pearce, Thomas Rhett und Darius Rucker

Nach dem sieben Songs starken Vorgeschmack "What a Song Can Do (Chapter One)" legt Lady A jetzt mit dem Full-Length-Album nach: "What A Song Can Do" enthält die Tracks des Vorboten plus weitere sieben neue Songs. Alles natürlich in feinster Lady A-Qualität.

Weiterlesen ...

Zac Brown Band - The Comeback

CD Cover: Zac Brown Band - The Comeback

Mit "The Comback" kehrt die Zac Brown Band zu Warner Music Nashville zurück

"The Comback" betitelt die Zac Brown Band ihr neues Album - und hält 15 klasse Songs mit mancher Überraschung parat. Die nächste Sonnenplatz der US-Country-Charts darf schon mal reserviert werden.

Weiterlesen ...

Toby Keith - Peso in my Pocket

CD Cover: Toby Keith - Peso In My Pocket

Toby Keiths neues Album "Peso in my Pocket" enthält die Singles "Happy Birthday America", "Oklahoma Breakdown" und "Old Me Better"

Gute Nachricht für alle Country-Fans: Toby Keith veröffentlicht mit "Peso in My Pocket" sein erstes Studio-Album seit über fünf Jahren. Der hohen Erwartungshaltung wird das Country-Raubein natürlich gerecht.

Weiterlesen ...

Asleep At The Wheel - Half a Hundred Years

CD Cover: Asleep At The Wheel - Half a Hundred Years

Mit "Half a Hundred Years" feiert die Band Asleep At The Wheel ihr Jubiläum

Das muss man der Band um Sänger und Songschreiber Ray Benson erst einmal nachmachen: 50 Jahre zählt Asleep At The Wheel zu den wichtigsten und beständigsten Acts im Western-Swing und Retro-Country. Das runde Jubiläum feiern sie standesgemäß mit dem neuen Album "Half a Hundred Years" - Stargäste wie Willie Nelson, Lyle Lovett und Emmylou Harris inklusive.

Weiterlesen ...

Brandi Carlile - In These Silent Days

CD Cover: Brandi Carlile - In These Silent Days

Auf ihrem achten Album, "In These Silent Days" betitelt, macht sich Brandi Carlile zur persönlichen Bestandaufnahme auf: zehn intime Songs zwischen Folk, Folk- Rock und Country-Oper

Was braucht es "In These Silent Days"? Vielleicht genau diese Stimme und diese Songs von Brandi Carliles neuem Album. Songs, die zum Nachdenken anregen, die Mut machen, die zum Innehalten und Durchschnaufen animieren - die den Hörer im Dämmerschlaf der ruhigen Tage aber auch Wachrütteln können. Alles drin, alles da. Brandi Carlile ist mit diesem Album ihrem Ruf, eine der besten und kreativsten Sängerin und Songschreiberin der Szene zu sein, erneut gerecht geworden. Natürlich auf ihre ganz eigene Art.

Weiterlesen ...

Logan Mize - Welcome to Prairieville

CD Cover: Logan Mize - Welcome to Prairieville

Auf seinem neuen Album "Welcome to Prairieville" will es Logan Mize wissen und liefert elf gelungene, größtenteils bodenständige Country-Tracks ab

Man täuscht sich, wenn man glaubt, die Country-Szene bestehe nur aus Leuten wie Dierks Bentley, Eric Church, Little Big Town oder Legenden wie George Strait und Dolly Parton. Weit gefehlt. Diese - und natürlich weitere Acts - bilden nur die Spitze des Country-Eisbergs. Man könnte auch sagen: die Elite.

Weiterlesen ...

Carly Pearce - 29: Written In Stone

CD Cover: Carly Pearce - 29: Written In Stone

Sieben Vorab-Songs von Carly Pearc's "29: Written In Stone" wurden zum Album des Jahres bei den CMA Awards 2021 nominiert

Ihr drittes Album, ominös mit "29: Written In Stone" betitelt, weist Carly Pearce als gereifte Sängerin und klasse Songwriterin aus. Patty Loveless und Ashley McBryde geben starke Gastauftritte.

Weiterlesen ...

Laine Hardy - Here's to Anyone

CD Cover: Laine Hardy - Here's to Anyone

Selbstbewusst betitelt der American Idol-Gewinner Laine Hardy sein zweites Album "Here's to Anyone"

Für Laine Hardy geht es ja jetzt erst so richtig los, jetzt, da er als Sieger der 17. Staffel von "American Idol" in die Fußstapfen von Stars wie Scotty McCreery und Carrie Underwood treten kann - und wohl auch wird. Denn Laine Hardy, im September 2000 in Livingston, Louisiana, geboren und mit koreanischen Roots in seiner DNA (die Oma kommt aus Seoul), ist ein Künstler der Zeit, des Zeitgeschmacks. Er ist musikalisch flexibel, trotz seiner Country-Roots irgendwie Multi-Kulti, er ist sympathisch und kommt beim Publikum an und - nicht unwichtig - er hat bewiesen, dass er einen starken Willen hat.

Weiterlesen ...

Lauren Alaina - Sitting Pretty on Top of the World

CD Cover: Lauren Alaina - Sitting Pretty on Top of the World

Zehn Jahre nach ihrem Debüt und vier Jahre nach ihrer zweiten CD meldet sich Lauren Alaina mit "Sitting Pretty on the Top of the World" zurück

Zehn Jahre nach ihrem Debüt und vier Jahre nach ihrer zweiten CD meldet sich Lauren Alaina zurück: "Sitting Pretty on the Top of the World" weist sie als stimmgewaltige Sängerin mit reichlich Country-Feeling aus. Stargäste wie Trisha Yearwood waren mit von der Partie.

Weiterlesen ...

Wanda Jackson - Encore

CD Cover: Wanda Jackson - Encore

"Encore" ist das finale Album von Wanda Jackson

Eine Legende gibt die Zugabe: die 83-jährige Country- und Rockabilly-Ikone Wanda Jackson zeigt mit "Encore", dass sie noch nicht für die Rente bereit ist.

Weiterlesen ...