Top 25 Billboard Country Album Charts vom 29. Februar 2020

Diese Woche verzeichnen die Billboard Country Album Charts einen Neueinstieg: Carly Pearce steigt mit ihrem selbstbetitelten zweiten Studio-Album auf Platz 6 ein. Die schwachen Verkaufszahlen dürften keinen glücklich machen, zumal es auch nur wenig Konkurrenz gab. Ebenso überraschen ist es, dass es diese Woche einen Wiedereinsteiger gibt:
Brantley Gilbert meldet sich mit der Music zu seinem Netflix-Film "Fire & Brimstone" auf Platz 12 zurück.

1
Letzte Wo.: 1
Höchste Pos.: 1
Luke Combs - What You See Is What You Get
What You See Is What You Get (River House / Columbia Nashville)
Luke Combs
Unverändert
2
Letzte Wo.: 2
Höchste Pos.: 1
Luke Combs - This Ones For You EP
This One's for You (River House / Columbia Nashville)
Luke Combs
Unverändert
3
Letzte Wo.: 3
Höchste Pos.: 1
Blake Shelton - Fully Loaded Gods Country
Unverändert
4
Letzte Wo.: 4
Höchste Pos.: 3
Morgan Wallen - If I Know Me.jpg
If I Know Me (Big Loud)
Morgan Wallen
Unverändert
5
Letzte Wo.: 5
Höchste Pos.: 1
Chris Stapleton - Traveller
Traveller (Mercury Nashville) Grammy
Chris Stapleton
Unverändert
6
Letzte Wo.: --
Höchste Pos.: 6
Carly Pearce - Carly Pearce
Carly Pearce (Big Machine)
Carly Pearce
Neueinsteiger
7
Letzte Wo.: 6
Höchste Pos.: 1
Kane Brown - Experiment
Experiment (RCA Nashville)
Kane Brown
Absteiger
8
Letzte Wo.: 8
Höchste Pos.: 1
Maren Morris - Girl
Girl (Columbia Nashville)
Maren Morris
Unverändert
9
Letzte Wo.: 7
Höchste Pos.: 1
Dan And Shay - Dan And Shay
Dan + Shay (Warner Bros. Nashville)
Absteiger
10
Letzte Wo.: 9
Höchste Pos.: 1
Old Dominion - Old Dominion
Old Dominion (RCA Nashville)
Old Dominion
Absteiger
11
Letzte Wo.: 10
Höchste Pos.: 1
Jason Aldean - 9
9 (Broken Bow)
Jason Aldean
Absteiger
12
Letzte Wo.: --
Höchste Pos.: 1
Brantley Gilbert - Fire And Brimstone
Fire & Brimstone (The Valory Music Co.)
Brantley Gilbert
Wiedereinsteiger
13
Letzte Wo.: 11
Höchste Pos.: 1
Kane Brown - Kane Brown
Kane Brown (RCA Nashville)
Kane Brown
Absteiger
14
Letzte Wo.: 14
Höchste Pos.: 14
Elvis Presley - The Essential Elvis Presley
The Essential Elvis Presley (RCA Victor)
Elvis Presley
Unverändert
15
Letzte Wo.: 12
Höchste Pos.: 1
Thomas Rhett - Center Point Road
Center Point Road (The Valory Music Co.)
Thomas Rhett
Absteiger
16
Letzte Wo.: 13
Höchste Pos.: 1
Kacey Musgraves - Golden Hour
Absteiger
17
Letzte Wo.: 16
Höchste Pos.: 3
Zac Brown Band - Greatest Hits So Far
Greatest Hits So Far... (Southern Ground / Atlantic)
Zac Brown Band
Absteiger
18
Letzte Wo.: 15
Höchste Pos.: 4
Dustin Lynch - Tullahoma
Tullahoma (Broken Bow / BMG)
Dustin Lynch
Absteiger
19
Letzte Wo.: 21
Höchste Pos.: 1
Jason Aldean - Rearview Town
Aufsteiger
20
Letzte Wo.: 25
Höchste Pos.: 2
http://www.countrymusicnews.de/images/stories/cd/BlakeShelton-Reloaded20Number1Hits.jpg
Reloaded: 20 #1 Hits (Warner Bros. Nashville)
Blake Shelton
Aufsteiger
21
Letzte Wo.: 20
Höchste Pos.: 1
Florida Georgia Line - Cant Say I Aint Country
Absteiger
22
Letzte Wo.: 18
Höchste Pos.: 2
Jon Pardi - Heartache Medication
Heartache Medication (Capitol Nashville)
Jon Pardi
Absteiger
23
Letzte Wo.: 23
Höchste Pos.: 1
George Strait - 50 Number Ones
Unverändert
24
Letzte Wo.: 26
Höchste Pos.: 6
Tim McGraw - Number One Hits
Number One Hits (Curb)
Tim McGraw
Aufsteiger
25
Letzte Wo.: 22
Höchste Pos.: 1
Jon Pardi - California Sunrise
California Sunrise (Capitol Nashville)
Jon Pardi
Absteiger

© 2020 Prometheus Global Media, LLC and Nielsen Music, Inc. & Billboard, a division of Billboard-Hollywood Reporter Media Group