Original Soundtrack - Country Music - A Film by Ken Burns (Box Set)

CD Cover: Original Soundtrack - Country Music - A Film By Ken Burns (Box Set)

Der Soundtrack "Country Music - A Film by Ken Burns" führt zurück zu den Wurzeln des Country-Genres.

Kurz vor der US-Premiere der achtteiligen PBS-Dokumentarfilm-Reihe "Country Music - A Film by Ken Burns" bringt Legacy Recordings ein gewaltiges 5-CD-Set auf den Markt, das als XXL-Soundtrack viele Lieder aus der Serie beinhaltet.

"Country Music - A Film by Ken Burns" bietet stolze 105 Songs verteilt auf fünf CDs - was auf den ersten Blick viel klingt, relativiert sich schnell, denn im Gegenzug bringt es der achtteilige Film auf eine Gesamtlaufzeit von 16 Stunden. Da ist also reichlich Platz für gute Musik.

Ken Burns hat sich in seinen meist ausführlichen Dokumentarfilmen unter anderem mit dem Bürgerkrieg und dem Vietnamkrieg beschäftigt, aber ebenso über Persönlichkeiten wie Mark Twain und Thomas Jefferson gedreht. Musik nimmt dabei eine wichtige Rolle ein. So ist bei Wikipedia über die Arbeitsweise von Burns zu lesen: "Zusammengehalten wird das Bildmaterial durch jeweils sorgsam ausgewählte zeitgenössische Musik, wobei die Musik nicht nur eine bloße Vertonung darstellt, sondern durch ihre beabsichtigte Wirkung integraler Bestandteil der Erzählung ist."

Insgesamt acht Jahre lang hat die Produktion der "Country Music"-Reihe gedauert. Mitte September 2019 startet die Serie in den USA, einen Sendetermin in Deutschland gibt es noch nicht.

Was ist Country Music und wo kam sie her?

Anhand der Titel auf "Country Music - A Film by Ken Burns" wird schnell deutlich, worum es geht. Die Zusammenstellung zeichnet in überwiegend chronologischer Reihenfolge die Entstehung des vielleicht wichtigsten Ur-Amerikanischen Musikgenres anhand der Lieder und Biografien der größten Wegbereiter auf. Von den ersten Stars des Genres wie der Carter Family und Jimmie Rodgers führt die Reise durch die Musikhistorie bis zu den einflussreichen Acts aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wie Dolly Parton, Johnny Cash, Kris Kristofferson, Merle Haggard, Waylon Jennings, Loretta Lynn, Willie Nelson und Randy Travis.

"Wenn du die Wahrheit über dein Leben schreibst, dann ist das Country. Es ist Country, weil du darüber schreibst, was eben passiert. Und das ist alles, was einen guten Song ausmacht", sagte einst Loretta Lynn. Genau so vielseitig wie das Leben ist die Titelauswahl des Soundtracks. Songs über das Vertrauen in Gott, die Liebe zur Familie, das Arbeitsleben und natürlich den Herzschmerz. Alles ist dabei.

"Can the Circle Be Unbroken" umgibt den Soundtrack

Ein Lied hat es dem Filmemacher aber ganz besonders angetan. So findet sich "Can the Circle Be Unbroken (Bye and Bye)" gleich dreimal auf der Zusammenstellung. Gleich zum Auftakt in der Original-Version, die von der Carter Family 1935 veröffentlicht wurde. Zwei Versionen des Klassikers kommen dann von der Nitty Gritty Dirt Band, den Country-Rockern im Hippie-Look, die damals so erfolgreich Tradition und Moderne unter einen Hut brachten. Der Klassiker erklingt in der Bluegrass-Fassung von 1972 und zum Finale der fünf Scheiben in der Aufnahme von 1989, bei der unter anderem Johnny Cash, Roy Acuff, Ricky Skaggs, Vince Gill, Emmylou Harris und Roy Acuff mitwirken - alles Künstler, die im Verlauf der CDs bereits selbst einen oder mehrere Songs zur Geschichte beigetragen haben.

Das Gesamtwerk ist problemlos am Stück durchzuhören. Lediglich der knarzigen Live-Fassung von "Fox Chase" vom Country- und Blues-Musiker DeFord Bailey und der Interpretation von "Pretty Polly" der Coon Creek Girls hört man an, dass sie schon rund 90 Jahre auf dem Buckel haben. Der Rest klingt für sein Alter erstaunlich gut. Natürlich fehlen auch musikalische Abstecher in verwandte Genres nicht. So ist Bill Monroe, der "Father of Bluegrass" ebenfalls mit dabei. Texas Swing kommt ebenfalls nicht zu kurz, dafür sorgen Bob Wills and His Texas Playboys und Asleep at the Wheel. Der King of Country, George Strait, ist ebenfalls zu hören.

Die Deluxe-Ausgabe von "Country Music - A Film by Ken Burns" kommt in einer hübschen Box und enthält eine Broschüre mit 68 Seiten Liner Notes, die mit seltenen Archivfotos und Memorabilien liebevoll gestaltet ist. Die Zusammenstellung erhebt keinen Anspruch darauf, einen kompletten Überblick über die Entwicklung der Country Music zu geben, denn dies ist kaum möglich. So wird mancher Musikfreund vielleicht bemängeln, dass es der ein oder andere Musiker nicht in die illustere Auswahl geschafft hat. Charlie Daniels, Bobby Bare, Barbara Mandrell, Tanya Tucker, Johnny Paycheck, Alan Jackson und Garth Brooks sind beispielsweise nicht dabei. Aber das ist Erbsenzählerei.Die Deluxe-Ausgabe von "Country Music - A Film by Ken Burns" kommt in einer hübschen Box und enthält eine Broschüre mit 68 Seiten Liner Notes, die mit seltenen Archivfotos und Memorabilien liebevoll gestaltet ist. Die Zusammenstellung erhebt keinen Anspruch darauf, einen kompletten Überblick über die Entwicklung der Country Music zu geben, denn dies ist kaum möglich. So wird mancher Musikfreund vielleicht bemängeln, dass es der ein oder andere Musiker nicht in die illustere Auswahl geschafft hat. Charlie Daniels, Bobby Bare, Barbara Mandrell, Tanya Tucker, Johnny Paycheck, Alan Jackson und Garth Brooks sind beispielsweise nicht dabei. Aber das ist Erbsenzählerei.

Fazit: "Country Music - A Film by Ken Burns" ist ein beeindruckendes Gesamtpaket, welches die Entwicklung der Country Music von den Ursprüngen bis zu den frühen 1990er Jahren erklingen lässt. Ein unterhaltsames Dokument einer bewegten und bewegenden Geschichte mit einer Vielzahl an epochalen Songs.

Label: Legacy (Sony) VÖ: 30. August 2019
CD 1
01 Can the Circle Be Unbroken (Bye and Bye) – The Carter Family
02 Mule Skinner Blues (Blue Yodel No. 8) – Jimmie Rodgers
03 Barbara Allen – Bradley Kincaid
04 I'll Fly Away – James and Martha Carson
05 If the River Was Whiskey – Charlie Poole with the North Carolina Ramblers
06 Fox Chase – DeFord Bailey
07 Blue Yodel Number 9 (Standin' On The Corner) – Jimmie Rodgers
08 Wildwood Flower – The Carter Family
09 In the Jailhouse Now – Jimmie Rodgers
10 Comin' Round the Mountain – Uncle Dave Macon and Sam McGee
11 Pretty Polly – The Coon Creek Girls
12 T.B. Blues – Jimmie Rodgers
13 Mountain Dew – Grandpa Jones and His Grandchildren
14 Home on the Range – Gene Autry
15 I Want to Be a Cowboy's Sweetheart – Patsy Montana and the Prairie Ramblers
16 Tumbling Tumbleweeds – Sons of the Pioneers
17 Keep on the Sunny Side /I'm Thinking Tonight of My Blue Eyes – The Carter Family
18 The Great Speckled Bird – Roy Acuff
19 Whoa Babe – Bob Wills & His Texas Playboys
20 New San Antonio Rose – Bob Wills and His Texas Playboys
21 Wabash Cannon Ball – Roy Acuff and His Smoky Mountain Boys
22 Mule Skinner Blues – Bill Monroe and His Blue Grass Boys
   
CD 2
01 Honky Tonkin' – Hank Williams with His Drifting Cowboys
02 It's Mighty Dark to Travel – Bill Monroe and His Blue Grass Boys
03 New Mule Skinner Blues – Maddox Brothers and Rose
04 I'll Hold You in My Heart (Till I Can Hold You in My Arms) – Eddy Arnold and his Tennessee Playboys
05 Foggy Mountain Breakdown – Lester Flatt, Earl Scruggs and the Foggy Mountain Boys
06 Molly and Tenbrook – The Stanley Brothers
07 Lovesick Blues – Hank Williams with His Drifting Cowboys
08 I Saw the Light – Hank Williams
09 Hey, Good Lookin' – Hank Williams
10 It Wasn't God Who Made Honky Tonk Angels – Kitty Wells
11 I'm So Lonesome I Could Cry – Hank Williams with His Drifting Cowboys
12 Jambalaya – Little Brenda Lee
13 New Step It Up and Go – Maddox Brothers and Rose
14 I Walk the Line – Johnny Cash & the Tennessee Two
15 Crazy Arms – Ray Price
16 Bye, Bye Love – The Everly Brothers
17 The Long Black Veil – Lefty Frizzell
18 El Paso – Marty Robbins
19 Night Life – Ray Price
20 Hello Walls – Faron Young
21 I Fall to Pieces – Patsy Cline
22 Ring of Fire – Johnny Cash
23 Crazy – Patsy Cline
24 I Can't Stop Loving You – Ray Charles
   
CD 3
01 Dang Me – Roger Miller
02 I've Got a Tiger by the Tail – Buck Owens
03 Don't Come Home A' Drinkin' (With Lovin' On Your Mind) – Loretta Lynn
04 Coal Miner's Daughter – Loretta Lynn
05 Kiss an Angel Good Mornin' – Charley Pride
06 Hungry Eyes – Merle Haggard and the Strangers
07 Mama Tried – Merle Haggard and the Strangers
08 Harper Valley P.T.A. – Jeannie C. Riley
09 Don't Touch Me – Jeannie Seely
10 Folsom Prison Blues – Johnny Cash
11 Stand by Your Man – Tammy Wynette
12 She Thinks I Still Care – George Jones
13 You Ain't Going Nowhere – The Byrds
14 Me and Bobby McGee – Kris Kristofferson
15 Help Me Make It Through the Night – Sammi Smith
16 Sunday Morning Coming Down – Kris Kristofferson
17 Okie From Muskogee – Merle Haggard and the Strangers
18 Man in Black – Johnny Cash
19 Girl from the North Country – Bob Dylan with Johnny Cash
20 Grand Ole Opry Song – The Nitty Gritty Dirt Band
21 Will the Circle Be Unbroken – The Nitty Gritty Dirt Band
   
CD 4
01 Are You Sure Hank Done It This Way – Waylon Jennings
02 Mule Skinner Blues (Blue Yodel No. 8) – Dolly Parton
03 Jolene – Dolly Parton
04 I Will Always Love You – Dolly Parton
05 We're Gonna Hold On – George Jones and Tammy Wynette
06 Texas Cookin' – Guy Clark
07 If I Needed You – Townes Van Zandt
08 I Can't Stop Loving You – Johnny Rodriguez
09 I've Been a Long Time Leaving (But I'll Be A Long Time Gone) – Waylon Jennings
10 Love Hurts (Live) – Gram Parsons and the Fallen Angels
11 Boulder to Birmingham – Emmylou Harris
12 Bluebird Wine – Emmylou Harris
13 Whiskey River – Willie Nelson
14 Miles and Miles of Texas – Asleep at the Wheel
15 Blue Eyes Crying in the Rain – Willie Nelson
16 Good Hearted Woman – Waylon Jennings & Willie Nelson
17 Family Tradition – Hank Williams, Jr.
18 Seven Year Ache – Rosanne Cash
19 Pancho and Lefty – Willie Nelson and Merle Haggard
20 He Stopped Loving Her Today – George Jones
   
CD 5
01 Don't Get Above Your Raisin' – Ricky Skaggs
02 On the Road Again – Willie Nelson
03 Amarillo by Morning – George Strait
04 Somebody Should Leave – Reba McEntire
05 Diggin' Up Bones – Randy Travis
06 Why Not Me – The Judds (Wynonna and Naomi)
07 Honky Tonk Man – Dwight Yoakam
08 Streets of Bakersfield – Dwight Yoakam with Buck Owens
09 Where've You Been – Kathy Mattea
10 I'm No Stranger to the Rain – Keith Whitley
11 Go Rest High on That Mountain – Vince Gill
12 Guitar Town – Steve Earle
13 She's In Love With the Boy – Trisha Yearwood
14 Tennessee Flat Top Box – Rosanne Cash
15 Get Up John – Emmylou Harris & the Nash Ramblers
16 Uncle Pen – Ricky Skaggs
17 I Still Miss Someone – Rosanne Cash
18 Will the Circle Be Unbroken – The Nitty Gritty Dirt Band

Anmelden