Toby Keith - The Bus Songs

CD Cover: Toby Keith - The Bus Songs
 

"The Bus Songs" strotzt vor solidem Country, einer gehörigen Portion Patriotismus und: vor allem vor Toby Keith himself.

Kaum ein Country-Star polarisiert so wie Toby Keith. Gut, vielleicht noch Hank Jr., aber ansonsten? Vor allem hierzulande hat jeder Country- und Country-Rock-Fan eine Meinung zu dem bulligen 56-Jährigen aus Clinton, Oklahoma: Man mag ihn oder man hasst ihn. Warum? Weil der bärtige Sänger und Songschreiber aus seiner strammen, Fahnen schwenkenden Gesinnung nie einen Hehl gemacht hat. Ihm selbst kommt das sicher nicht ungelegen, schließlich spielt der Sänger und Gelegenheits-Schauspieler virtuos mit den Klischees. Merke: Bad news - so die golden PR-Regel - are good news.

Neues und Bekanntes: The Bus Songs

Bei aller, nicht selten auch überzogenen Kritik, wird gerne vergessen, was für ein guter Sänger und Songschreiber dieser frühere Football-Spieler und Rodeo-Reiter ist. Mit "The Bus Songs" erinnert er daran: Zwölf Songs aus eigener Feder, darunter zwei neue, fünf neu aufgenommene und fünf bereits veröffentlichte. In Summe: ein Dutzend Tracks, das sehr gut zeigt, was in ihm steckt und wie er tickt.

Den Auftakt des Song-Reigens macht das kurze, aber witzige "Shitty Golfer". Eine offenbar irgendwo, womöglich in einem Golf-Clubhaus, aufgenommene Parodie auf die Golfer-Gemeinde. Ein Akustik-Song, nur mit Gesang und Gitarre. Das bescheidene Arrangement steht dem Kraftkerl außerordentlich gut, rückt so doch seine markante Stimme noch mehr in den Vordergrund. Ach ja, das Golfen. Es scheint ja eine seiner Leidenschaften zu sein, jedenfalls organisiert er seit Jahren das Charity-Turnier "Toby Keith & Friends Golf Classic", mit dem er angeblich bereits 1,6 Millionen Dollar für gemeinnützige Zwecke lockergemacht hat. Respekt! Und: von wegen blöder Redneck!

Toby Keith bietet auf der CD überraschende Momente

Witzig geht es mit einem weiteren brandneuen Song weiter: mit "Wacky Tobaccy". Bei dem Titel geht es, man ahnt es, um Gras. Das zugehörige, in Toby Keiths Tourbus aufgenommene Video sahen bereits mehrere Millionen User, nicht zuletzt wohl auch durch das Gastspiel von - Gras-Experte - Willie Nelson.

Gras & Willie - das thematisiert Keith übrigens noch einmal, gegen Ende der CD, in der Live-Version seines 2003 erschienenen Songs "Weed with Willie". Der Track stammte, Toby-Keith-Experten wissen das, von seinem Album "Shock'n Y'all". Vom gleichen Longplayer pickte er sich seine ätzende Ode über die Kritiker-Zunft heraus: "The Critic". Die Neuaufnahme des Songs zeigt Toby Keith als lässigen Zyniker, wie er zu Bar-Jazz-Klängen über die Musikjournalisten herzieht. Auweia, ein Interview mit ihm könnte spannend werden...

Die Song-Sammlung von "The Bus Song" hält aber noch einige weitere Überraschungen bereit. So zu Beispiel das ebenfalls neu aufgenommene "Runnin' Block", eine echte, im Country-Folk angesiedelte Revue-Nummer; oder das bluesige, mit einem Fender-Piano versehene "Brand New Bow". Aus dem 2013 erschienenen Album "Drinks After Work" entlieh er sich das schmissige "Call A Marine", einen der vielen Songs, der zeigt, warum Toby Keith bei den amerikanischen Streitkräften so hoch im Kurs steht - und warum er hierzulande so polarisiert.

Fazit: The Bus Songs: Zwölf Titel aus eigener Feder: Neues, Bekanntes neu aufgenommen und Bekanntes im Original - ein Song-Dutzend das den Sänger und Songschreiber Toby Keith perfekt portraitiert.

Anmelden
Weitere Musik von und mit Toby Keith
Top 25 Billboard Hot Country Songs Charts vom 24. Februar 2024
Single Charts
Es gibt eine neue Nummer 1 in den Billboard Hot Country Songs Charts: Beyoncé steigt mit ihrer Nummer "Texas Hold 'Em" neu auf Platz 1 ein. 19,2 Millionen Streams und 39.000 Downloads wurden in den...
Top 25 Billboard Country Album Charts vom 24. Februar
Album Charts
In den Billboard Country Album Charts tauschen Morgan Wallen und Toby Keith diese Woche die Plätze, so dass "One Thing at a Time" wieder auf Platz 1 steht und "35 Greatest Hits" auf Platz 2 fällt.ßßß&...
Top 25 Billboard Hot Country Songs Charts vom 17. Februar 2024
Single Charts
Der Kampf der GRAMMY-Gewinner, um die Spitze der Billboard Hot Country Songs Charts hat begonnen und der Gewinner ist... "I Remember Everything" von Zach Bryan featuring Kacey Musgraves. 20 Wochen...
Top 25 Billboard Country Album Charts vom 17. Februar
Album Charts
Die "35 Biggest Hits" Sammlung von Toby Keith steigt diese Woche von Platz 38 auf Platz 1 der Billboard Country Album Charts. Durch den Tod und die dadurch verbundene Aufmerksam wurden in der letzten...
Toby Keith verstorben
Aktuelle Nachrichten
Toby Keith ist im Alter von 62 Jahren gestorben. Der Country-Sänger verstarb im Kreise seiner Familie nach dreijährigem Kampf gegen Magenkrebs, nachdem er wenige Wochen zuvor gesagt hatte, dass er...
Billboard Jahres End Charts 2023: Country-Alben
Jahres End Charts
Jahr für Jahr hat Morgan Wallen seine Dominanz in den Billboard-Jahrescharts ausgebaut, und im Jahr 2023 hat er diesen Einfluss ausgebaut, indem er auf einem Dutzend der 28 Listen, die dem...
Billboard Jahres End Charts 2023: Country-Künstler
Jahres End Charts
Nachdem Morgan Wallen sehr viele der Jahres-End-Charts anführt, ist es eigentlich nur logisch, dass er auch in der Liste der erfolgreichsten Country-Künstler 2023 auf Platz 1 steht.ßßß 1 Morgan...
Toby Keith TV-Auftritt nach dem Krebs
Aktuelle Nachrichten
Nach seinem Kampf mit dem Krebs wagt Toby Keith den Schritt in die Öffentlichkeit Toby Keith wird zum ersten Mal seit Bekanntwerden seines Kampfes gegen den Krebs wieder im Fernsehen auftreten. Der...
Billboard Jahres End Charts 2022: Country-Alben
Jahres End Charts
Wer die Billboard Country Album Charts das Jahr über verfolgt hat, wird nicht verwundert sein, dass Morgan Wallens "Dangerous: The Double Album" auch die Jahres End Charts anführt. Bereits 2021 stand...
Toby Keith hat Krebs
Aktuelle Nachrichten
Toby Keith hat über soziale Netzwerke seine Krebserkrankung bekanntgegeben Der 60-Jährige "Should’ve Been a Cowboy”-Sänger Toby Keith ist nach eigenen Angaben an Magenkrebs erkrankt. "Ich brauche...