Joe Nichols - Greatest Hits

CD Cover: Joe Nichols - Greatest Hits

Joe Nichols liefert zehn "Greatest Hits"

Ja, so stellt man sich einen echten, kernigen Countrysänger vor: groß, schlank, dunkle Haare fallen lockig auf die breiten Schultern; braun gebrannt, Colgate-Lächeln. Keine Frage, ein fescher Kerl. Aber auch - und das ist bei einer CD immer noch wichtiger - ein verdammt talentierter Sänger. Mit seiner warmen Stimme und seinen fast ausnahmslos im traditionellen Countrysound verankerten Titeln tritt der 33jährige so langsam in die Fußstapfen von Alan Jackson. Nicht nur, weil er 2004 ausgiebig mit Big Alan auf Tour war...

Traditionelle Songs in den Fußspuren von Alan Jackson

Dennoch: diese Konzertreise hat offenbar ihre Wirkung nicht verfehlt. Denn im Gegensatz zu so manchem Jungspund Nahsvilles springt Joe Nichols nicht mit Hurra auf jeden gerade mal einfahrenden Mode-Zug. Ganz im Gegenteil, wie auch seine erste Hit-Bilanz verdeutlicht.

Mit zehn Tracks ist diese "Best Of"-Bestandsaufnahme leider etwas dürftig bestückt. Offenbar setzen die Macher ganz klar auf Klasse, statt auf Masse. Dagegen lässt sich auch nichts sagen.

Denn das von insgesamt vier Top-Produzenten(Teams) - Mark Wright, Buddy Cannon, Brent Rowan, Brent Rowan & Mark Wright - verantwortete Album bietet keinen Song-Durchhänger. Jeder Track ein Treffer, jede Melodie ein kleiner harmonischer Leckerbissen. Selbstverständlich dürfen seine drei Nummer-eins-Singles hier nicht fehlen: seine, aus dem Jahr 2003 stammende, sehr an Alan Jackson erinnernde Ballade "Brokenheartsville", der launige Drinking-Song "Tequila Makes Her Clothes Fall Off", Jahrgang 2005, und sein Volltreffer vom letzten Jahr, "Gimmie That Girl". Verantwortlich für den eingängig rockigen Track ist das Autorenteam Rhett Akins, Dallas Davidson und Ben Hayslip - das auch das nachfolgende, entspannt bluesige "The Shape I'm In" kunstvoll verfasste.

So gekonnt authentisch und schnörkellos Joe Nichols alle diese Kompositionen interpretiert - als Autor seiner eigenen Lieder hat der Country-Beau noch Nachholbedarf. Lediglich bei dem aufgekratzten Honky-Tonk "What's A Guy Gotta Do" und dem selbst-ironischen, nostalgischen und mit einem Akkordeon aufgemöbelten "Cool to Be a Fool" hatte Nichols - gemeinsam mit weiteren Songwritern - seine Autoren-Finger mit im Spiel.

Wie groß die interpretatorische Bandbreite des aus Rogers, Arkansas, stammenden Sängers ist, belegen drei weitere Tracks: der fröhliche Country-Pop von "Size Matters", das super-eingängige, mit Hit-Weihen gewürdigte "The Impossible" (geschrieben von Kelly Lovelace und Lee Thomas Miller) und schließlich "I'll Wait For You", eine von Harley Allen und Bill Anderson verfasste Ballade - und gleichzeitig ein finaler Höhepunkt dieser Best-Of-Zusammenstellung. Keine Frage: dem Mann gehört die Zukunft.

Fazit: Zehn Songs, zehn Treffer. Joe Nichols tritt mit warmer Stimme und traditionellen Songs in die Fußstapfen von New-Country-Ikone Alan Jackson.

Label: Show Dog / Universal (Harmonia Mundi) VÖ: 07. Februar 2011
01 Gimmie That Girl
02 The Shape I'm In
03 Tequila Makes Her Clothes Fall Off
04 Brokenheartsville
05 Size Matters
06 The Impossible
07 What's A Guy Gotta Do
08 It Ain't No Crime
09 Cool To Be A Fool
10 I'll Wait For You
vgw
Anmelden
Weitere Musik von und mit Joe Nichols
Joe Nichols gibt sein Filmdebüt
Aktuelle Nachrichten
Joe Nichols feiert mit "Murder at Yellowstone City" sein Debüt vor der Filmkamera Seit 2002 und dem Album "Man with a Memory" ist Joe Nichols aus der Welt der Country Music nicht mehr wegzudenken....
Dolly Parton - Run Rose Run
CD Besprechungen
Dolly Parton veröffentlicht mit "Run Rose Run" ein neues Album – Mit dabei: Ben Haggard und Joe Nichols Dolly Parton. Diese Frau ist unberechenbar. Man weiß nie,...
Joe Nichols - Good Day For Living
CD Besprechungen
Neo-Traditionalist Joe Nichols veröffentlicht mit "Good Day For Living" sein mittlerweile zehntes Album Das heißt: Auch auf "Good Day For Living" serviert der...
Billboard Jahres End Charts 2014: Country-Songs
Jahres End Charts
Keiner kann erwarten, dass Luke Bryan alle drei Country-Jahres-End-Charts anführt, zumindest bei den erfolgreichsten Country-Songs muss er sich den Spitzenplatz mit Florida Georgia Line teilen. "This...
Billboard Jahres End Charts 2014: Country-Künstler
Jahres End Charts
Wenn jemand unbedingt einen Beweis gebraucht hätte, dass Luke Bryan der erfolgreichste Country-Künstler des Jahres ist - hier ist er: In der vom amerikanischen Billboard Magazine zusammengestellten...
Lucy Hale - Road Between
CD Besprechungen
Wenn Schauspieler aus erfolgreichen amerikanischen TV-Serien auf die geniale Idee kommen, sich doch mal als Musiker zu versuchen, ist generell Vorsicht geboten. Zu...
Various Artists - Modern Country Music (3er CD Box)
CD Besprechungen
Die Modern Country Music Compilation bietet alles, was moderne Country Musik bieten soll Country-Zusammenstellungen gibt es wie Heu im...
Joe Nichols - Crickets
CD Besprechungen
Mit neuem Vertrag und seinem siebten Album "Crickets" zum Comeback "Crickets" ist Joe Nichols' siebtes Album - das Erste, das er bei dem Label Red Bow...
Joe Nichols verlässt ShowDog Universal
Aktuelle Nachrichten
Joe Nichols war einer der wenigen Künstler, die bei Universal South unter Vertrag standen als ShowDog Records und Universal South Records zu ShowDog Universal wurden. Und so richtig glücklich schien...
Nachwuchs im Haus von Joe und Heather Nichols
Aktuelle Nachrichten
Am Dienstag, den 17. April 2012, wurden Joe Nichols und seine Frau Eltern. Das erste gemeinsame Kind des Paares trägt den Namen Dylan River Nichols. Das Mädchen war bei der Geburt knapp 54 cm groß...