Rodney Atkins - Caught Up in the Country

CD Cover: Rodney Atkins - Caught Up in the Country

Das neue Album "Caught Up in the Country" mit der gleichnamigen Single von Rodney Atkins feat. The Fisk Jubilee Singers.

"Gut Ding will Weile haben" - das besagt ein altes Sprichwort. Im Fall von Rodney Atkins könnte darin eine Menge Wahrheit liegen, denn der Sänger meldet sich aktuell mit einem neuen Album zurück - siebeneinhalb Jahre nach seiner letzten CD. Das Interesse am 50-Jährigen scheint weiterhin vorhanden zu sein, denn dank der bislang fast 73 Millionen On-Demand-Streams entwickelt sich der Titelsong "Caught Up in the Country", der gleichzeitig die erste Single darstellt, gerade in den USA zum Hit.

Neue Liebe und neues Glück für Rodney Atkins

Im Herbst 2011 erschien mit "Take a Back Road" das letzte Studio-Album von . Eine lange Zeit. Die Abwesenheit hat sich jedoch ausschließlich auf Studio-Aufnahmen beschränkt, denn der Sänger, der bislang rund 13 Millionen Alben verkauft hat, war weiterhin auf Tournee. Der Neustart nun ist eng mit seiner neuen Liebe verbunden. Bekanntlich hat der Sänger Ende 2013 die Sängerin und Songwriterin Rose Falcon geheiratet. Die kann zwar im Gegensatz zu ihrem Mann nicht auf Solo-Erfolge zurückblicken, hat aber schon an Titeln für Faith Hill und Lady Antebellum mitgeschrieben.

Duett-Premieren auf "Caught Up in the Country"

Die neue Liebe beschert neue Einflüsse, denn erstmals finden sich auf dem fünften Studio-Album "Caught Up in the Country" gleich mehrere Duette. Eins davon ist das gefühlvolle Liebeslied "My Life", die die Eheleute zusammen geschrieben haben. Die Nummer entstand nach dem Tod von Falcons Großmutter, die wie Rodney Atkins als Waise aufwuchs. Während Falcon hier nur im Hintergrund zu hören ist, erfolgt bei der akustischen Ballade "Figure Out You (Riddle)" die klassische Einteilung, bei der beide gleich viele Gesangsanteile haben. Wenn die beiden überall so gut harmonisieren, wie sie das hier stimmlich zeigen, muss man sich um die Ehe keine Sorgen machen.

Ein weiteres Duett ist "Everybody's Got Something", bei dem es etwas temporeicher um die Liebe geht.

Wie glücklich das Paar ist, zeigt sich auch im Video zu "Caught Up in the Country". Da darf die Gattin nicht nur den Trecker fahren, sondern beim Scheunenkonzert mit Sohnemann Ryder Falcon Atkins auf dem Arm in der ersten Reihe mittanzen. Dazu ist die moderne Nummer zweifelsfrei geeignet, die mit den besten Zutaten aus früheren Atkins-Ohrwürmern und modern aufgepeppten Beats auf die Tanzfläche lockt. Die teils gepitchte Stimme ist allerdings verzichtbar.

Rodney Atkins - Caught Up In The Country (Official Music Video)

After more than two decades in country music, it's hard to imagine that the Tennessee-born Atkins could still treasure the difficult moments and the arduous process of creating a song from the ground ...

Mit "What Lonely Looks Like" und dem energiegeladenen Logan Mize-Cover "Thank God For You" gibt es weitere Nummern, die alte Fans schnell ins Herz schließen werden.

Dass Rodney Atkins gern mal rockiger zur Sache geht, ist spätestens seit Titeln wie "He's Mine" oder "Cleaning This Gun (Come On In Boy)" bekannt. In eine sehr ähnliche Kerbe schlägt sich hier "Young Man". Die gesamte Produktion klingt nicht mehr ganz so intensiv nach New Country wie die vorherigen Alben, wo noch öfter Fiddlen zu hören waren und hier und da eine Pedal Steel oder ein Banjo um die Ecke lugten. Dafür aber zeigt Atkins an vielen Stellen (und den ungewohnt vielen ruhigeren Songs), was für ein echt starker Sänger er ist.

Fazit: Nach langer Auszeit zeigt sich Rodney Atkins auf "Caught Up in the Country" so emotional wie selten und hat zudem einige frische Hits für neue und alte Fans am Start.

Label: Curb (hier nicht veröffentlicht) VÖ: 10. Mai 2019
01 Burn Something
02 Caught Up in the Country
03 Figure Out You (Riddle) (mit Rose Falcon)
04 Thank God For You
05 So Good
06 What Lonely Looks Like
07 My Life
08 Cover Me Up
09 All My Friends Are Drunk
10 Young Man
11 Everybody's Got Something (mit Rose Falcon)
12 Waiting on a Good Day

Anmelden