Billy Gilman

Wer sich noch an die Charts um die Jahrtausendwende erinnern kann, dem fällt auch der Name Billy Gilman wieder ein. Gilman war damals, mit 11 Jahren, der jüngste Country-Sänger aller Zeiten, der es in die Billboard Hot Country Songs Charts schaffte. Sein Erfolgstitel hieß "One Voice" und thematisierte damals die Waffen an den Schulen in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Nun meldet sich Gilman zurück, sein Song klingt vom Titel her sehr ähnlich, nämlich "The Choice".

Aber natürlich ist Gilman, aus dessen Feder auch der Song stammt, längst in den Stimmbruch gekommen und alleine singt er den Song schon gar nicht. Er hat sich das Who is Who der Country-Sänger eingeladen, darunter Alan Jackson, Reba McEntire, Josh Turner, Keith Urban, Vince Gill, Rodney Atkins, Kellie Pickler, Craig Morgan, Kenny Rogers, LeAnn Rimes, Steve Holy, Wynonna Judd, Amy Grant, Montgomery Gentry, Diamond Rio, Richie MacDonald (Lonestar), Ronnie Milsap und Randy Travis.

Der Song „The Choice“ ist nur digital erhältlich und die Erlöse gehen an "Sole 4 Souls", eine Organisation, die Schuhe kauft für solche Menschen, die sich selbst keine leisten können. Bereits 30.000 Menschen konnten sich bereits über neues Schuhwerk freuen, das alleine wurde ermöglicht durch die Einnahmen von "The Choice", die bereits am 5. April 2012 veröffentlicht wurde.

Der Song ist zum Beispiel bei Amazon.de und iTunes erhältlich.


Anmelden