Tom Astor - Ein Abend mit Tom Astor

CD Cover: Tom Astor - Ein Abend mit Tom Astor

Das beste von Tom Astor live: Ein Abend mit Tom Astor.

Tom Astor bereist unermüdlich die Bühnen der Bundesrepublik. Auch drei Gigs am Tag - wie bei seiner aktuellen Tour - steckt der immerhin schon 72-jährige Cowboy aus dem Sauerland noch locker weg. Die Bühnen dieses Landes sind sein Zuhause. Wer ihn noch nicht Live erlebt hat, kann sich auf seinem neuen Live-Album "Ein Abend mit Tom Astor" selbst davon überzeugen. Als Special Guest mit von der Partie ist Tom Astors guter Freund und Mundharmonika-Virtuose Michael Hirte.

Ein Abend mit Tom Astor voller Hits

"Ein Abend mit Tom Astor" ist Tom Astors erstes Live-Album seit "Tom Astor & Band unplugged live". Das Arrangement des neuen Konzertmitschnitts ist in der Besetzung ebenfalls eher akustisch angelegt. Auf der Bühne unterstützen ihn Markus Wienstroer an der Lead Guitar, Fiddle und am Banjo sowie sein Sohn Leif Bräutigam an der Rhythmusgitarre, der Bass Drum und dem Schellenring.

Den Auftakt zum über anderthalb Stunden andauernden "Abend mit Tom Astor" auf zwei Silberlingen macht das Instrumental-Stück "Jerry's Breakdown" aus der Feder von Jerry Reed Hubbard. Danach folgt auf "Abend mit Tom Astor" ein Potpourri der besten Lieder aus der 40-jährigen Bühnengeschichte. Los geht es mit dem aufmunternden "Take It Easy - nimm's leicht" vom 1991 erschienen Album "Voll aus dem Leben" und "Hungrige Herzen" aus "Ich bin wie ich bin" von 1994. Weitere Hits auf CD 1 sind "Freunde", "International Airport - Frankfurt am Main" (beide aus "Eine kleine Dosis Freiheit", 1988) und "Wir werden nicht älter, wir werden nur noch besser" ("Alles klar - kein Problem", 2008).

Aufgenommen wurde "Ein Abend mit Tom Astor" auf seiner Tour im November 2014 in Görlitz und Glauchau. Daher gibt es leider keine Live-Version von Songs aus Tom Astors letztem Studio-Album "Lieder zum Anfassen". Dafür sind allerdings erstmals Lieder aus "Volle Kraft voraus" (2014) in einem Live-Arrangement auf CD zu hören. Darunter: Die Ode an den deutschen Sommer "Ja, dann ist Sommer" sowie "Du willst mich nicht verbiegen", "Mit voller Kraft voraus" und "Ich habe im Leben immer nur Gas gegeben".

Ein Abend mit Tom Astor begeistert sein Live-Publikum auch mit Cover-Versionen

Doch Tom Astor spielt an diesem Abend nicht nur eigene Songs: Für den John-Denver-Klassiker "Take Me Home Country Roads" holt er sich seinen guten Freund und Supertalent-Gewinner Michael Hirte auf die Bühne. Zusammen performen sie auch ihren gemeinsamen Song "Jenseits der Zeit" vom 2010er Album "Leben pur". Neben dem "Johnny Cash Hit Medley" aus "Ring of Fire", "I Walk The Line" und "Folsom Prison Blues" interpretiert Tom Astor außerdem "Some Broken Hearts Never Mend" (geschrieben von Wayland Holyfield und unter anderem veröffentlicht von Don Williams), "Lucille" von Roger Bowling und Hal Bynum (Kenny Rogers) sowie "Orange Blossom Special" von E. T. Rousse, bei dem Markus Wienstroer wahrlich alles aus seiner Fiddle herausholt.

Zwei seiner bekanntesten Hits hat Tom Astor bis zum Schluss aufgehoben: "Hallo, guten Morgen Deutschland" in der Version von 1990 und "Junger Adler" (1990). Zum krönenden Abschluss steigt bei den beiden Songs auch Special Guest Michael Hirte mit seiner Mundharmonika mit ein. Was bei einem Live-Konzert zum Schluss natürlich nicht fehlen darf, ist die obligatorische Zugabe. So erfreut Astor sein Publikum - nach dessen lautstarker Forderung - noch mit "Alles klar - kein Problem" vom gleichnamigen Album.

Fazit: Mit "Ein Abend mit Tom Astor" präsentiert der stetig tourende Tom Astor ein tolles Live-Erlebnis für Zuhause - inklusive seiner größten Hits. Einziger Wehrmutstropfen ist vielleicht, dass leider noch keine Songs von seinem 2015 erschienen Album mit dabei sind.

Label: Telamo (Warner) VÖ: 19. Februar 2016
01 Jerry's Breakdown
02 Take It Easy - nimm's leicht
03 Hungrige Herzen
04 Irgendwie wird's schon geh'n
05 Ich habe mir geschworen
06 Freunde
07 ...mit einer starken Frau
08 Ja, dann ist Sommer
09 International Airport - Frankfurt am Main
10 Trucker Medley
11 Wir werden nicht älter, wir werden nur noch besser
12 (Take Me Home) Country Roads
13 Ich hab im Leben nur Gas gegeben
14 Wir woll'n leben solange wir leben (Red River Valley)
15 Some Broken Hearts Never Mend
16 Jenseits der Zeit ( O Waly, Waly)
17 Johnny Cash Hit Medley
18 Lucille
19 Du willst mich nicht verbiegen
20 Mit voller Kraft voraus
21 Orange Blossom Special
22 Hallo, guten Morgen Deutschland
23 Junger Adler
24 Alles klar - kein Problem

Anmelden