Country Clash - Logo

Vom 11. bis 13. Mai 2012 findet zum zweiten Mal das Country Clash Festival in Kelbra, unterhalb des Kyffhäusers, statt.

Vor fantastischer Kulisse am frühsommerlichen Stausee unterhalb des Kyffhäusers wird dieses Country Music-Festival Maßstäbe setzen. Country Clash 2012 wird ein viel größeres Spektrum an Künstlern in verschiedensten Musikstilen anbieten, als dies noch bei der Erstausgabe im Jahr 2011 der Fall gewesen ist.

Vor mehr als 20 Jahren begann die einzigartige Karriere eines Künstlers, der seitdem aus der Country-Szene nicht mehr wegzudenken ist. Sein Name? Tom Astor. Seit vielen Jahren gehört Tom Astor, neben weiteren Größen wie Truck Stop, zu den Künstlern, die Country Music in deutscher Sprache produzieren. Beim Country Clash wird Tom Astor am Freitag zusammen mit Westend, Zydeco Annie + Swamp Cats und der Queen of Line Dance, Scooter Lee, auf der Bühne stehen.

Auch der Samstag und Sonntag ist mit Künstlern wie Cadi Country Rock, Steve & Heather & Band, Duo Poppyfield, Larry Schuba & Western Union, Steve Haggerty & The Wanted, Somkey J. Jones, Jannet Bodewes und The Lennerockers hochkarätig besetzt.

Das Festivalangebot wird unter anderen durch Linedance-Kurse und Westernreiten ergänzt. Ein weiterer wichtiger Aspekt für alle mit Country Music im Blut wird die "Country Messe" zum Country Clash sein. Zahlreiche Händler werden alles anbieten und ausstellen, was das Western & Country-Herz begehrt. Das herrliche Gelände des Stausee Kelbra bietet zudem beste Bedingungen und ausreichend Platz zum Zelten. Beim Country Clash 2012 ist im übrigem das Zelten im Festivalgelände im Eintrittspreis enthalten!


Anmelden