Kenny Rogers - Faith

CD Cover: Kenny Rogers - Faith
CD bei Amazon bestellen
CD bei JPC bestellen
Album bei iTunes herunterladen
Leider nicht verfügbar
Redaktionswertung Bewertung: 2,5 Sterne = OK
Userwertung

Tja, öfter mal was Neues von Mister Rogers. Jetzt also "Faith". Und Titel und Coveroptik deuten schon mal an, dass sich der schmusestimmige Graubart vorerst vom Country-Mainstream verabschiedet hat - um brave, spirituelle Lieder einzusingen. Kurz: ein Gospel-Album.

 

Vielleicht ist es seinen nahezu 74 Lenzen geschuldet. Vielleicht hat er sich nach einer etwas übertrieben ausgeführten Schönheits-OP entschlossen, einfach in Würde zu altern. Wer weiß. Jedenfalls kommt "Faith" auf einem kleinen Label. Statt Dann Huff produzieren Warren Hartman und Kyle Leming die 13 Titel, die mit jedem Takt friedvolle Schaukelstuhl-Atmosphäre verbreiten.

Kleine Preisfrage, geschätzter Leser: Welches Lied darf auf einem Gospel-Album unter keinen Umständen fehlen? Richtig, "Amazing Grace". Klar schiebt das der gute Kenny auch gegen Ende der CD hinterher. Es ist nicht die einzige Überraschung bei der Songauswahl. Auch "Will The Circle Be Unbroken", "In The Sweet By And By", "What A Friend We Have In Jesus" und "Leaning On The Everlasting Arms" sind alles Evergreens des spirituellen Songbooks, "Public Domain", als Teil der amerikanischen Kultur und Öffentlichkeit.

Natürlich singt kaum ein anderer diese Klassiker mit so viel Herzenswärme und Stimm-Charisma wie der Kenny Rogers. Keine Frage, man hört ihm immer noch sehr gerne zu. Andererseits können diese gediegenen Lieder nicht das große Potential des Sängers fordern. Das gilt leider auch für die andere Hälfte der CD - für die Songs jüngeren Datums.

Wunderbar klingt natürlich "Peace", aus der Feder von Beth Nielsen Chapman und Michael McDonald. Und auch "The Rock of Your Love" kann mit gezügeltem Temperament punkten. Kein Wunder, schließlich hat sich Vince Gill diese prächtigen Melodien und Textzeilen ausgedacht. Schwieriger verhält es sich schon mit "Grace2, komponiert von Michael W. Smith, einem Star der christlichen Musikszene. Geigen, Kirchenchor, Pathos - alles da, alles satt. Wenn die Ohren Sodbrennen kriegen könnten ...

Weniger dick aufgetragen und dadurch weitaus bekömmlicher kommt die Marty Funderburk-Komposition "Circle of Friends" daher: eine im Grunde typische Kenny Rogers-Ballade.

Das Nashville-A-Team (Brent Mason, Paul Franklin & Co.) sorgt dafür, dass mit Kennys rhythmischer Messe handwerklich alles Roger ist. Immerhin ...

Fazit: Zu brav, zu gediegen, zu viel Pathos: Kenny Rogers spirituelles Album geht irgendwo im Weihrauch verloren. Stimmlich ist der alte Knabe natürlich immer noch auf der Höhe der Zeit.

Label: John 3:16 (Helikon Harmonia Mundi) VÖ: 15. Juni 2012

  • Titelliste

01 Will the Circle Be Unbroken 07 Grace
02 Peace 08 What a Friend We Have in Jesus
03 I'll Fly Away 09 Circle of Friends
04 The Rock of Your Love 10 For the Love of God
05 In the Sweet By and By 11 Amazing Grace
06 He Showed Me Love 12 Leaning on the Everlasting Arms
vgw
Anmelden
Weitere Musik von und mit Kenny Rogers
Ronnie Milsap - A Better Word for Love
CD Besprechungen
Ronnie Milsap meldet sich mit einem neuen Album zurück: "A Better World For Love" Die 70er, 80er und 90er Jahre wären ohne die Songs von Ronnie Milsap um einiges...
Aaron Lewis - Sinner
CD Besprechungen
Der Titelsong des Album "Sinner" ist ein Duett von Aaron Lewis mit Willie Nelson. Das ist schon erstaunlich: Da muss erst ein echter Hard- und Grunge-Rocker...
Dolly Parton - Pure & Simple (Doppel-CD)
CD Besprechungen
Dolly Parton besinnt sich für "Pure & Simple" auf ihre Ursprünge. "Ich mag nicht so rein und pur sein wie frisch gefallener Schnee, aber ich bin ehrlich und...
Aaron Watson - The Underdog
CD Besprechungen
Mit seinem 2012er Album "Real Good Time" erreichte Aaron Watson erstmals einen Platz in den Top 10 der Billboard Country Album Charts. Ein toller Erfolg für...
CMA Awards 2013 - Die Nominierten
Aktuelle Nachrichten
Am Mittwoch, den 10. September 2013, haben Sheryl Crow und Florida Georgia Line die Nominierten in fünf von 12 Kategorien für die 47. jährlichen Country Music Association (CMA) Awards bekanntgegeben...
George Strait - Love is Everything
CD Besprechungen
Vorhang auf - Tusch und da ist es: Studio-Album No. 40 von George Strait! Schon bei der...
Aaron Lewis - The Road
CD Besprechungen
Mit "The Road" feiert Aaron Lewis seine Nashville Premiere. Wieder ein Rocker, der das Fach wechselt. Wieder ein talentierter Sänger und Songschreiber,...
CMA Awards 2012 - Die Nominierten
Aktuelle Nachrichten
Gestern gab die Country Music Association (CMA) die Nominierten für die 46. jährlichen CMA Awards bekannt. Eric Church führt die Liste mit fünf Nominierungen an, dicht gefolgt von dem Ehepaar...
Vince Gill & Paul Franklin - Sweet Memories: The Music of Ray Price & The Cherokee Cowboys
CD Besprechungen
Vince Gill und Steel Gitarrist Paul Franklin verneigen sich mit "Sweet Memories: The Music of Ray Price & The Cherokee Cowboys" vor einem Country-Pionier:...
Kenny Rogers - Life is Like a Song
CD Besprechungen
"Life is Like a Song" ist ein posthumes, aber auch melancholisches Vermächtnis von Kenny Rogers Wenn das einer behaupten kann, dann Kenny Rogers: "Life is Like a...