George Strait - For the Last Time: Live from Astrodome

CD Cover George Strait - Live From Astrodome
amazon
jpc
Leider nicht verfügbar
Leider nicht verfügbar
Redaktionswertung CD von der Redaktion nicht bewertet
Userwertung

Um es vorwegzunehmen: "For the last time..." im Titel dieser aktuellen CD von George Strait bezieht sich nicht auf das Ende seiner Karriere, sondern auf die Schließung des Astrodomes in Texas, in der George Strait die Ehre hatte das letzte Konzert zu spielen. Über 68.000 (!) Menschen waren anwesend, um sich dieses Spektakel anzuschauen, und bei der Aufnahme zu dieser "Live"-CD dabei zu sein.

Bemerkenswert gut hat man diese Live-Atmoshäre eingefangen und bekommt den Eindruck vermittelt, im Geschehen zu stehen. Ganze 16 Titel schmücken diese CD und beinhalten so tolle Songs wie "Amarillo by Morning", "Write this down", "Love without end amen", "Take me back to Tulsa" oder "Blue Clear Sky".

George Strait weiß was er seinen Fans schuldig ist. Auch aktuelle Titel fehlen nicht auf dieser Produktion. Gänsehaut ist einem sicher bei den Verzückungen der Fans, wenn George einen Song beginnt oder endet. Auch bei der diesjährigen Fan Fair wird er sein Publikum im Griff haben. Beendet wird dieser 54-minütige Hochgenuss an Countrymusik mit dem legendären "The cowboy rides away" und man kann sich bildlich vorstellen, wie George Strait nach diesem Song den Heimweg, der untergehenden Sonne entgegen, antritt.

Einziger Wermutstropfen ist die Aufnahme dieses Songs mit einem kleinen aber kräftigen Aussetzer am Ende. Das sind die Bedingungen bei einem Live-Konzert-Mitschnitt. Man weiß nie was alles passieren kann im Gegensatz zu Studioaufnahmen, wo man den take wiederholen kann. "Live" ist der Moment unwiederbringlich vorbei. Das Booklet gibt nicht viele Informationen preis, dieses muss es aber auch nicht bei einem Live-Album. Da sind die abgedruckten Schwarz/weiß Bilder schon eindrucksvoller und geben eine wage Ahnung dessen, wie groß das Astrodome gewesen sein muss. Für George Strait Fans ein Muss und für alle anderen ebenfalls. Dieser Mann hat Countrygeschichte geschrieben und füllt die Stadien wie kein anderer.

Label: MCA Nashville (Universal) VÖ: 18. Februar 2003

  • Titelliste

  • Links

01 Deep in The Heart Of Texas 09 Murder On Music Row
02 Write This Down 10 The Chair
03 I Can Still Make Cheyenne 11 She'll Leave You With A Smile
04 Heartland 12 Amarillo by Morning
05 Love Without End, Amen 13 Living And Living Well
06 Check Yes Or No 14 Take Me Back To Tulsa
07 The Fireman 15 Blue Clear Sky
08 Run 16 The Cowboy Rides Away

vgw
Anmelden
Weitere Musik von und mit George Strait
Top 25 Billboard Country Album Charts vom 27. Juli 2024
Album Charts
"The Great American Bar Scene" von Zach Bryan kann sich eine weitere Woche an der Spitze der Top 25 Billboard Country Album Charts halten und das, obwohl es drei Neueinsteiger gibt: Megan Moroney kann...
Top 25 Billboard Country Album Charts vom 20. Juli 2024
Album Charts
Zach Bryan kann in den Billboard Country Album Charts einen ordentlichen Sprung nach oben verzeichnen und landet diese Woche auf Platz 1. In der zweiten Chartwoche verkaufte "The Great American Bar...
Top 25 Billboard Country Album Charts vom 13. Juli 2024
Album Charts
Die Top 25 Billboard Country Album Charts können diese Woche zwei Neueinsteiger verbuchen: Auf Platz 7 steigt Zach Bryan mit "The Great American Bar Scene" ein. Das Album konnte kumuliert 32.000...
Top 25 Billboard Country Album Charts vom 6. Juli 2024
Album Charts
Morgan Wallen bleibt mit "One Thing at a Time" eine weitere Woche an der Spitze der Billboard Country Album Charts. Überraschenderweise fällt Luke Combs mit "Fathers and Sons" nach seinem starken...
Various Artists - Petty Country: A Country Music Celebration of Tom Petty
CD Besprechungen
  Tom Petty hat seine Liebe und seinen Respekt für die Country Music immer offen gezeigt. So ist das neue Tribut-Album "Petty Country: A Country Music Celebration of Tom...
Various Artists - Long Story Short: Willie Nelson 90: Live at the Hollywood Bowl
CD Besprechungen
Willies großes Geburtstagskonzert, "Willie Nelson 90: Live at the Hollywood Bowl", mit über 50 Stargästen Allzu leichtfertig wird heute mit dem Prädikat "Legende" umgegangen...
Billboard Jahres End Charts 2023: Country-Alben
Jahres End Charts
Jahr für Jahr hat Morgan Wallen seine Dominanz in den Billboard-Jahrescharts ausgebaut, und im Jahr 2023 hat er diesen Einfluss ausgebaut, indem er auf einem Dutzend der 28 Listen, die dem...
Billboard Jahres End Charts 2023: Country-Künstler
Jahres End Charts
Nachdem Morgan Wallen sehr viele der Jahres-End-Charts anführt, ist es eigentlich nur logisch, dass er auch in der Liste der erfolgreichsten Country-Künstler 2023 auf Platz 1 steht.ßßß 1 Morgan...
Billboard Jahres End Charts 2022: Country-Alben
Jahres End Charts
Wer die Billboard Country Album Charts das Jahr über verfolgt hat, wird nicht verwundert sein, dass Morgan Wallens "Dangerous: The Double Album" auch die Jahres End Charts anführt. Bereits 2021 stand...
Billboard Jahres End Charts 2021: Country-Künstler
Jahres End Charts
Bei den geschlechterübergreifenden Top Country Artists führt Morgan Wallen die Jahrescharts 2021 an. Er belegte diese Position auch bei den Männern. Bei den Duos und Gruppen stehen Dan + Shay auf...