Charlie Daniels in Mord ist ihr Hobby

Charlie Daniels in "Mord ist ihr Hobby" - Sein Gastauftritt feiert 2017 dreißigjähriges Jubiläum.

Sie gehört zu den am längsten ausgestrahlten Krimiserien im US-Fernsehen und machte Angela Lansbury als toughe Ermittlerin Jessica Beatrice Fletcher weltberühmt: "Mord ist ihr Hobby". 264 Folgen in insgesamt 12 Staffeln flimmerten zwischen 1984 und 1996 über die Fernsehschirme. Hier in Deutschland läuft das im Original "Murder, She Wrote" betitelte Format bis heute in diversen Reruns und Wiederholungen auf den Privatkanälen.

Als US-amerikanische Antwort auf die britische Kultermittlerin Miss Marple hat sich Jessica Fletcher eine große Fanbase erarbeitet und darüber hinaus viele prominente Bewunderer für sich gewinnen können. Das Who-is-Who-Hollywoods gab sich im Verlauf der Serie die Klinke in die Hand und beehrte "Mord ist ihr Hobby" mit diversen Gastauftritten. Darunter auch Country-Sänger , dessen Cameo in der Folge "Murder, She Spoke" (deutscher Titel: "Das Geheimnis des gedemütigten Liebhabers") sich 2017 zum dreißigsten Mal jährt.

"Mord ist ihr Hobby" - Von einer Krimiautorin, die auszog, Ganoven das Handwerk zu legen

Einst lehrte sie ihren Schulklassen als Englischlehrerin Grammatik und Rechtschreibung, heute Mördern und Gaunern das Fürchten - Krimiautorin Jessica Fletcher ist die Protagonistin in "Mord ist ihr Hobby". Ihr Markenzeichen: eine stattliche Schreibmaschine (später ein klobiger Computer) und eine gehörige Portion Spürsinn.

Dabei legt es die gern reisende Witwe gar nicht darauf an, Mörder, Diebe und Verbrecher hinter Gitter zu bringen. Das Prinzip hinter "Mord ist ihr Hobby" sah schon immer so aus, dass die sympathische Rentnerin zufällig in diverse Kriminalfälle stolpert und aufgrund dessen weitaus unkonventionellere Ermittlungsmethoden an den Tag legen kann, als ihre professionellen Kollegen.

Als Krimiautorin weiß Jessica einfach, wie Mörder ticken. Bis heute hat sich diese Mischung aus Krimi und Komödie im Mainstreamfernsehen gehalten. Als wohl aktuellstes Beispiel für eine ähnliche Erzähltaktik sei an dieser Stelle "Castle" zu nennen, in welcher sich ebenfalls ein Schriftsteller daran probiert, Ganoven aufs Kreuz zu legen. Hier allerdings mithilfe echter Cops.

"Mord ist ihr Hobby" als Mekka der Stars

Die zum Großteil in Kalifornien gedrehte Serie lockte regelmäßig namhafte Stars an, die in "Mord ist ihr Hobby" einen Gastauftritt übernahmen. Darunter Großkaliber wie George Clooney, Linda Blair, Courtney Cox, Joseph Gordon-Levitt, Neil Patrick Harris, Piper Laurie, Bill Maher, Leslie Nielsen, Joaquin Phoenix, Sharon Stone und George Takai.

Interessant: Zum damaligen Zeitpunkt zeichnete sich gerade bei den jüngeren Schauspielern noch nicht der Ruhm ab, der ihnen später wiederfahren sollte. "Mord ist ihr Hobby" galt als Sprungbrett für Nachwuchsdarsteller und bot auch Berühmtheiten aus anderen Sparten die Möglichkeit eines Auftritts. Zudem gab es ein Crossover mit der beliebten Krimiserie "Magnum", in der Tom Selleck in seiner Paraderolle auftrat. Auch Country-Musiker Charlie Daniels konnte für das Format gewonnen werden, der in der Folge 66 (Staffel 3, Folge 22), "Das Geheimnis des gedemütigten Gärtners", zum Mikrophon greifen durfte.

Der Gastauftritt von Charlie Daniels

In den USA flimmerte "Das Geheimnis des gedemütigten Gärtners" erstmals am 10. Mai 1987 über die Fernsehschirme. Hierzulande musste man sich bis zur Erstausstrahlung am 17. Mai 1991 ganze vier Jahre gedulden. Regie führte mit Anthony Shaw einer der Stammregisseure von "Mord ist ihr Hobby".

In der Episode begibt sich Jessica in ein Tonstudio, um hier ein Album aus der Reihe "Kriminalgeschichten für Blinde" aufzunehmen. Als es zu einem Mordfall kommt, wird der blinde Plattenboss verhaftet und die unkonventionelle Ermittlerin nimmt die Verfolgung auf.

Charlie Daniels spielte in der Folge die Nebenrolle des Stoney Carmichael und durfte außerdem seine beiden Hits "He Ain't Got a Woman to his Name" und "One More Time" performen. Insgesamt ist seine Musik bis heute in insgesamt 40 Film- und Fernsehprojekten zu hören. Vor der Kamera agierte er außerdem im TV-Movie "The Lone Star Kid" sowie der Fernsehserie "Highway to Hell - 18 Räder aus Stahl".

"Mord ist ihr Hobby" gehört bis heute zu den Vorbildern was die Verschmelzung aus spannendem Krimi und leidenschaftlicher Komödie angeht und gilt als US-amerikanisches Pendant zur kultigen "Miss Marple"-Reihe. Die Serie, zu der außerdem vier Folgen in Spielfilmlänge gehören, ist als DVD in Staffelboxen im Handel erhältlich und regelmäßig im Pay-TV auf TNT Serie sowie im Free-TV auf SAT.1 Gold zu sehen.

Anmelden