Willie Nelson zollt Ray Price Tribut

Willie Nelsons - For the Good Times: A Tribute to Ray Price

Willie Nelson veröffentlicht Tribut-CD mit Songs von Ray Price

Mit seinem nächsten Album zollt Willie Nelson seinem alten Freund und Weggefährten Ray Price, der am 16. Dezember 2013 im Alter von 87 Jahren an den Folgen seiner Bauchspeicheldrüsenkrebs Erkrankung verstarb, Tribut. Aber Willie Nelson nimmt nicht nur Songs von Ray Price, sondern sorgte dafür, dass die Atmosphäre stimmt.

Also Produzent für das Album suchte sich Fred Foster aus und als Arrangeur Bergen White. Beide arbeiteten zusammen mit Ray Price an dessen letzten Album "Beauty Is... (The Final Sessions)". Die Aufnahmen für sein letztes Album machte Ray Price in den Ocean Way Studios in Nashville, Tennessee, in denen auch Willie Nelson seine Aufnahmen für die kommende Veröffentlichung machte.

Einen Titel hat das Album natürlich auch schon: "For the Good Times: A Tribute to Ray Price". 12 Songs sind auf dem Silberling enthalten. Die Hälfte davon spielte Willie Nelson mit Vince Gill und the Time Jumpers ein. The Nashville String Machine spielen die Streicher bei den Orchester-Stücken.

In den USA erscheint Willie Nelsons "For the Good Times: A Tribute to Ray Price" am 16. September 2016. Für Deutschland und die Schweiz hat Sony Music die Veröffentlichung auf CD und als digitalen Download ebenfalls für den 16. September 2016 angesetzt. Die Vinyl erscheint hingegen eine Woche später, am 23. September 2016. Wer möchte kann das Album bei Amazon.de, iTunes und JPC vorbestellen.


Anmelden