Billboard Music Awards 2016: Die Nominierten aus dem Country Genre

Billboard Music Awards

Die Nominierten für die 2016er Billboard Music Awards wurden bekanntgegeben.

Die Liste der Nominierten für einen Billboard Music Awards wird von Taylor Swift angeführt. Die ehemalige Country-Sängerin erhielt stolze acht Nominierungen: Top Artist, Top Female Artist, Top Billboard 200 Artist, Top Billboard 100 Artist, Top Radio Songs Artists, Top Social Media Artist, Top Touring Artist und Top Billboard 200 Album.

Die Liste der Country-Künstler, die nominiert sind, wird von Sam Hunt angeführt. Er ist insgesamt viermal nominiert und das in allen drei Kategorien, Top Country Artist, Top Country Song Top Country Album.

Außerhalb der Country Kategorien wurden Joey & Rory mit ihrem Album "Hymns That Are Important to Us" in der Kategorie Top Christian Album nominiert.

Die Billboard Music Awards 2016 Nominierten nach Kategorie

Top Country Artist
Zac Brown Band
Luke Bryan
Sam Hunt
Chris Stapleton
Carrie Underwood

Top Country Album
Chris Stapleton - "Traveller"
Luke Bryan - "Kill the Lights"
Sam Hunt - "Montevallo"
Zac Brown Band - "Jekyll + Hyde"
Carrie Underwood - "Storyteller"

Top Country Song
Sam Hunt - "Break Up in a Small Town"
Sam Hunt - "Take Your Time"
Little Big Town - "Girl Crush"
Thomas Rhett - "Die a Happy Man"
Chris Young - "I’m Comin' Over"

Die 2016er Billboard Music Awards werden am 22. Mai 2016, in Las Vegas, Nevada, verliehen. Der amerikanische Fernsehsender ABC wird die Verleihung im US-Fernsehen live übertragen.


Anmelden