Wynonna verurteilt

Heute wurde das Urteil in Wynonnas Fahren unter Alkoholeinfluss-Falles (wir berichteten) gesprochen.

Wynonna hatte sich schuldig bekannt und muss ihren Führerschein nun für ein Jahr abgeben. Ausserdem muss sie US$350 Stafe zahlen, die Gerichtskosten tragen und 200 Stunden gemeinnützige Arbeit leisten.