Uncle Kracker - Midnight Special

CD Cover: Uncle Kracker - Midnight Special
CD bei Amazon bestellen
CD bei JPC bestellen
Album bei iTunes herunterladen
Album bei Musicload herunterladen
Redaktionswertung Bewertung: 3,5 Sterne = gut
Userwertung

So richtig glücklich wird Matthew Shafer, besser als Uncle Kracker bekannt, nicht mit seinem Karriereverlauf sein. In 2000 mit dem Album "Double Wide" furios gestartet (2 x Platin in USA, Platz 3 in Deutschland), ging es von da an eigentlich nur noch in eine Richtung: bergab. Die Wende soll jetzt sein neues Album "Midnight Special" einläuten - mit recht erdigen Country--Songs.

Country muss für den 1974 geborenen Künstler eine Herzensangelegenheit sein. Ginge es nach kommerziellen Gesichtspunkten, würde er wieder einen Mix aus Rock, Rap, Blues und Country anbieten - eine Mischung, mit der er seine großen Erfolge feierte. "Midnight Special" ist allerdings anders angelegt und eindeutig im Country angesiedelt. Dafür steht auch Produzent Keith Stegall (Alan Jackson) und die hier versammelte Musikerriege um Gitarrist Brent Mason, Bassist Glenn Worf und Tastenexperte Gary Prim.

Beste Voraussetzungen also für ein gutes Album? Möchte man auf alle Fälle meinen. Und schlecht ist "Midnight Special" auch unter Garantie nicht. Dafür hält die CD einfach zu viele gelungene Melodien bereit. Doch so richtig begeistert will man von den elf Tracks auch nicht sein. Der Grund liegt hier weder am Sänger - klasse Stimme! - und schon gar nicht an den musikalischen Beiträgen, sondern einfach an den Songs. Titel wie das rockige, im Midtempo gehaltene "I'd Be There", das hartnäckig an ungetrübten Frohsinn appellierende "Nobody's Sad On A Saturday Night" oder das kesse, mit sexuellen Schlüsselreizen aufgeladene "Four Letter Word" erfüllen freilich jeden professionellen Maßstab, ohne jedoch richtig zünden zu wollen: Man hört sie, man mag sie, man vergisst sie.

Besser im Gehörgang bleiben da schon die markanteren, originelleren Titel haften. Einer davon ist der Opener "You Got That Thang" - ein flotter Shuffle mit leidenschaftlicher Slide-Gitarre und lässigen Harmonien. Wer sich eine Mischung aus Kenny Chesney und den Swamp-Klängen von Ry Cooder oder Sonny Landreth vorstellen kann, bekommt eine Ahnung von dem süffigen Sound-Gebräu. Über den Durchschnitt der CD ragt auch der mit einer Bläser-Section ausgestattete Rhythm & Blues von "In Between Disasters" hinaus. Der Flirt mit dem benachbarten Genre bleibt allerdings die Ausnahme. Höchstens das ganz nach Vintage-Blues-Rock klingende Finale mit Sonia Leigh - "It Is What It Is" - knüpft da noch an. Verhalten, denn der Titel klingt so was von uninspiriert und nach Von-der-Stange-Harmonien, dass man spontan an Vergeudung von Talent, Zeit und Geld denkt. Klarer Fall: Der Tiefpunkt der CD - den das schwermütige "When I Close My Eyes", das hymnisch-schöne und philosophisch anmutende "Who We Are" und das an die guten Momente von Tim McGraw erinnernde "Happy" allerdings wettmachen.

Fazit: Uncle Kracker setzt voll auf Country – allerdings nicht immer mit einer glücklichen Songauswahl. Schade, denn stimmlich hat es der Mann drauf.

Label: Sugar Hill (EMI) VÖ: 16. November 2012

  • Titelliste

01 You Got That Thang 07 Happy
02 I'd Be There 08 Nobody's Sad On a Saturday Night
03 Four Letter Word 09 Nuthin' Changes
04 Blue Skies 10 Who We Are
05 When I Close My Eyes 11 It Is What It Is (mit Sonia Leigh)
06 In Between Disasters    

vgw
Anmelden
Weitere Musik von und mit Uncle Kracker
Alan Jackson - Where Have You Gone
CD Besprechungen
Rundes Jubiläum: Mit "Where Have You Gone" veröffentlicht Country-Superstar Alan Jackson sein 25. Album. Yee-Haw! Ein Grund zu Feiern! Alan Jackson war in seiner...
Aaron Watson - The Underdog
CD Besprechungen
Mit seinem 2012er Album "Real Good Time" erreichte Aaron Watson erstmals einen Platz in den Top 10 der Billboard Country Album Charts. Ein toller Erfolg für...
George Strait - Love is Everything
CD Besprechungen
Vorhang auf - Tusch und da ist es: Studio-Album No. 40 von George Strait! Schon bei der...
Craig Campbell - Never Regret
CD Besprechungen
Das zweite Studio-Album von Craig Campbell, "Never Regret", enthält die Hit-Single "Keep Them Kisses Comin'" Craig Campbell ist noch nicht...
Johnson, Jamey & Friends - Livin' For A Song: A Tribute to Hank Cochran
CD Besprechungen
Hank Cochran gehört zur Country Music wie die Grand Ole Opry zu Nashville. Schließlich gehen...
Alan Jackson - Thirty Miles West
CD Besprechungen
Alan Jackson ist kein Freund von großen Veränderungen. So hat der Country-Superstar seine...
George Strait - Troubadour
CD Besprechungen
"Troubadour" nennt George Strait sein neues Album. Ein Troubadour ist laut Fremdwörterlexikon ein "Dichter, Komponist und Sänger höfischer, mittelalterlicher Lieder". Na ja, das ist...
Ronnie Milsap - A Better Word for Love
CD Besprechungen
Ronnie Milsap meldet sich mit einem neuen Album zurück: "A Better World For Love" Die 70er, 80er und 90er Jahre wären ohne die Songs von Ronnie Milsap um einiges...
Reba McEntire - Stronger Than the Truth
CD Besprechungen
"Stronger Than the Truth" von Reba McEntire stieg auf Platz 4 der Billboard Country Album Charts ein. Mit ihrem 33. Studioalbum "Stronger Than the Truth" kehrt...
Miranda Lambert - The Weight of These Wings (Doppel-CD)
CD Besprechungen
"The Weight of These Wings" von Miranda Lambert enthält die Hit-Single "Vice". Miranda Lambert ist immer für eine Überraschung gut. Elf Jahre nach ihrem ersten Hit und dem...