Laura van den Elzen; Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Am vergangenen Sonnabend sang Laura van den Elzen bei DSDS - Deutschland sucht den Superstar den Vanessa Mai Song "Ich sterb' für Dich".

Bereits am 15. April 2016 trat Vanessa Mai in der RTL Sendung "Let's Dance" auf, um ihr neues Album vorzustellen. Vor dem Publikum bot die DSDS-Juroren ihren aktuelle Single "Ich sterb' für Dich" dar. Sie "sang" allerdings im Vollplayback und so zuckte es in den Charts nicht. Nach dem Auftritt von Laura van den Elzen bei DSDS - Deutschland sucht den Superstar war das gänzlich anders.

Es mag an dem Vollplayback gelegen haben, denn nach dem Vanessa Mai Auftritt stieß dieser auf geteilte Meinungen. Während das Saal-Publikum freudig applaudierte, hatten die "Let's Dance"-Zuschauer auf Facebook schon deutlich weniger freundliche Worte für die DSDS-Juroren übrig: "Gerade als Jury-Mitglied hab' ich erwartet, dass du live singst und nicht mit Playback...", schrieb ein User verärgert, "Wenn schon Playback...dann wenigstens zum richtigen Zeitpunkt einsetzen", stimmte ein anderer hinzu. Offensichtlich hat der Auftritt nicht die Leute animiert den Song zu kaufen.

Laura van den Elzen und "Ich sterb' für Dich" bei DSDS - Deutschland sucht den Superstar

Am vergangenen Sonnabend, den 23. April 2016, hatte nun die Aufgabe den Song bei DSDS - Deutschland such den Superstar zu singen. Es war der bisher schwerste Auftritt für Laura van den Elzen, aber die niederländische Country-Sängerin meisterte den Auftritt. Dem Publikum gefiel der Auftritt von Laura van den Elzen so gut, dass sie anriefen und Laura van den Elzen ins Halbfinale einzog.

Aber auch Vanessa Mai hatte einen Vorteil von dem Laura van den Elzen Auftritt, denn während am Freitag vor der Sendung der Song noch auf Platz 56 der Trendcharts war, stieg "Ich sterb' für Dich" am Samstag bereits auf Platz 14 und erreichte die höchste Position am Sonntag mit Platz 7. Die Quelle hierfür sind die Download-Tagestrends, ermittelt von GfK Entertainment.

Aber nicht nur in den Trend-Charts half der Laura van den Elzen Auftritt. In den Offiziellen Deutschen Single-Charts der Kalenderwoche 17 (von heute, Freitag, dem 29. April 2016) landet "Ich sterb' für Dich" auf Platz 35. In der Vorwoche, als nach den "Let's Dance" Auftritt, war der Song noch auf Platz 47.

Der nächste Auftritt von Laura van den Elzen bei DSDS - Deutschland sucht den Superstar ist am Sonnabend, den 30. April 2016. Im Halbfinale wird Laura van den Elzen "Proud Mary" von Creedance Clearwater Revival singen und ein Battle mit Anita Wiegand austragen. Beginn ist um 20:15 Uhr bei RTL.


Anmelden