The BossHoss - Dos Bros

Da kann sich so manch einer die Augen reiben, aber solche Überschriften gibt es nicht nur in den USA - sie sind auch in Deutschland möglich. Drei Country-Alben haben es diese Woche geschafft in die offiziellen deutschen Album Charts einzusteigen.

GfK Entertainment, die die offiziellen Charts in Deutschland ermitteln, teilte heute auf Anfrage von CountryMusicNews.de mit, dass mit ihrem neuen Album "Dos Bros" die Top 100 Longplay der Offiziellen Charts anführen und damit Pur mit "Achtung" auf Platz zwei verdrängen.

Auch die niederländische Country-Formation The Common Linnets schafft dank intensiver Promotion, Radio- und Fernsehauftritte mit ihrem zweiten Studio-Album, "II", den Sprung in die Charts. Der Silberling steigt auf Platz 18 neu ein.

Aller guten Dinge sind ja bekanntlich drei und so findet sich auch Eagles-Mitglied Don Henley diese Woche in den Album Charts wieder. "Cass County" ist neu dabei auf Platz 21.


Anmelden