Nashville Logo

Wie die amerikanische Fernsehkette ABC (American Broadcasting Company) vorab bekanntgab, wird die Fernsehserie "Nashville", mit Connie Britton und Hayden Panettiere in den Hauptrollen, für eine vierte Staffel verlängert.

Über diese vorzeige Entscheidung werden sich Country-Fans freuen. Nach einer sehr guten und verlängerten ersten Staffel war es klar, dass die Serie "" eine zweite Staffel bekommen würde. Mit der zweiten Staffel gab es dann die ersten Probleme und so mussten die Zuschauer um die dritte Staffel bangen, die dann aber - gerade auch durch die erzeugten Nebeneinnahmen, wie zum Beispiel CD-Verkäufe, schlussendlich doch genehmigt wurde. Diese Zitterpartie wurde dieses Mal damit umgangen.

Wer in die Serie noch einsteigen möchte, hat derzeit die Chance die ersten zwei Staffeln, in der deutsch synchronisierten Fassung und im englischen Originalton (beide Sprachversionen auch in Dolby 5.1), auf dem Streaming-Portal Netflix zu sehen. Die Ausstrahlungsrechte für die dritte Staffel liegen bei dem Pay-TV-Sender FOX, der die Serie ursprünglich im Frühjahr starten wollte, aber bisher keinen Starttermin, auch auf Anfrage von CountryMusicNews.de, bekanntgegeben hat.

Die vierte Staffel wird in den USA zum Saisonstart im September 2015 losgehen und bis circa April/Mail 2016 laufen.


Anmelden