FOX - Der Seriensender

In den USA ist die Fernsehserie "Nashville" längst in aller Munde. Der ausstrahlende Fernsehsender ABC ist mit den Einschaltquoten zufrieden und hat inzwischen mehr Folgen für die erste Staffel geordert, die Musik erfreut die Country-Fans so sehr, dass es inzwischen auch einen Soundtrack gibt und spätestens seit der Nominerungen der beiden Darstellerinnen für den Golden Globe (wir berichteten), weiß man auch die Qualität zu schätzen.

Während die deutschen Free-TV-Sender hier noch debattieren, wer, wann und wieso die Serie ausstrahlt (man bekommt als Presseorgan nicht einmal eine Antwort auf die Frage, wann die Sendung ausgestrahlt wird) hat sich der Pay-TV-Sender FOX die Rechte an der Serie gesichert. Der Sender ist bekannt dafür, dass er qualitativ hochwertige Serien ausstrahlt. Zu den Serien des Senders gehören zum Beispiel "The West Wing - Im Zentrum der Macht", "American Horror Story", "Mad Man" und "The Good Wife".

Die Country-Music-Serie "Nashville" wird ab dem 26. Februar 2013 um 21:50 Uhr als Deutschland-Premiere auf FOX ausgestrahlt werden. Die Serie erzählt die Geschichte um die Musiklegende Rayna Jaymes (Connie Britton), die über zwei Jahrzehnte die unangefochtene Königin des Country war. Doch die Musikindustrie wandelt sich rasant und Rayna steht vor der Herausforderung, ihren Thron gegen ihre junge Konkurrentin Juliette Barnes (Hayden Panettiere), dem Inbegriff eines aufstrebenden Musiksternchens, zu behaupten. Das außergewöhnliche Drama um zwei gegensätzliche Sängerinnen stammt aus der Feder von Oscar-Preisträgerin Callie Khouri ("Thelma & Louise"). Auch in den Nebenrollen ist die Dramaserie exzellent besetzt, etwa mit Powers Boothe ("24"), Eric Close ("Without a Trace") und Country- und Rockmusiker J. D. Souther. Produzent der Serie ist Lionsgate Television, als Executive Producer fungieren u.a. T Bone Burnett und Dee Johnson.

Mirjam Laux, Managing Director FOX International Channels Germany, äußert sich zur Serie: "Wir sind sehr stolz, mit mehreren FOX-Serien für die Golden Globes 2013 nominiert zu sein. Besonders freuen wir uns, unseren Zuschauern im Februar die erste Staffel von "Nashville" zu präsentieren, die in den USA im Oktober sehr erfolgreich gestartet ist".


Anmelden