Kelly Clarkson veröffentlicht Mr. Know It All als Country-Version

Kellie Clarkson

Eine gänzlich Unbekannte ist Kelly Clarkson in der Country-Szene nicht, denn ihr gemeinsames Duett "Because of You" mit Reba McEntire lief auch hierzulande in den Country-Sendungen rauf und runter. Spätestens seit der Gründung des Country-Trios Already Famous war Insidern klar, dass Clarkson in absehbarer Zeit auch etwas für oder im Country Genre machen wird.

Bereits Anfang diesen Jahres lies Clarksons Label einen Testballon mit "Mr. Know It All" in der Country-Version starten. Offensichtlich kam die Version so gut an, dass man die Version nun offiziell in den USA ans Country-Radio schickt.

Clarkson sagt dazu: "Zu diesem Zeitpunkt in meiner Karriere scheint es ganz natürlich zu sein, eine andere Version von "Mr. Know It All" an die Country-Radio-Stationen zu schicken."

Clarkson, die die erste American Idol Gewinnerin ist, wollte bereits in der ersten Staffel eine Motto-Show mit Country Songs: "Ich habe sie so gebeten eine Country-Woche zu machen, aber sie haben das erst mit der zweiten Staffel eingeführt. Ich wollte wirklich Reba McEntires Song "Why Haven't I Heard from You" singen."

Vermutlich wird Sony Music hierzulande die neue Version nicht ans Radio schicken, aber Country-Fans müssen dennoch nicht darauf verzichten. Ende Juni erscheint in Deutschland, Österreich und in der Schweiz die "Hot & New Country Music, Volume 4" und darauf ist natürlich auch "Mr. Know It All" in der Country-Version zu finden.


Anmelden