Garth Brooks - The Ultimate Hits Limited EditionGarth Brooks gab am Samstag gegen 11:00 Uhr Ortszeit in Nashville, Tennessee, eine Pressekonferenz, welche weltweit live über seine offizielle Webseite verfolgt werden konnte und wo er sich erstmals offiziell zu seinem neuen Projekt "The Ultimate Hits" äusserte.

Das Package wird 2 Audio-CDs und eine DVD beinhalten. Hierbei handelt es sich um eine Zusammenstellung von 30 bereits veröffentlichte Songs, drei neue Songs und einem Bonustrack. Auf der DVD wird es 33 Musikvideos geben, zu jedem Song der Audio-CDs passend. Dabei handelt es sich nur teilweise um die bisher bekannten Videos, vielmehr wird es auch neues Material geben und zu einigen bekannten Songs sind sogar neue Videos gedreht worden. Zum 15jährigen Jubiläum der Single "We Shall Be Free" wird eine neue Version des Videos, wieder gedreht mit vielen auserlesenen Stars aus dem Kino und der Musikszene.

Die erste neue Single wird  "More Than A Memory" sein, welche schon gegen Ende des Monats an die Radios verschickt werden soll. Ausserdem hat Garth Brooks zusammen mit Huey Lewis eine neue Version dessen Klassikers "Workin' For A Livin'" aufgenommen. Der dritte neue Song der CDs ist "Midnight Sun", den Garth Brooks zusammen mit Richie Brown komponiert hat. Der Bonustrack heisst  "Leave A Light On".

In der Zeit von Oktober bis Februar wird Garth Brooks zwecks Promotion seiner neuen CD durch die Medien in den USA streifen. Es wird aber keine grösseren Konzerte geben, wie es vor einigen Jahren bei der Veröffentlichung der "Scarecrow" der Fall war.

Die "The Ultimate Hits" werden in den USA am 6. November 2007 veröffentlicht und es wird für schnelle Käufer auch wieder eine "Limited Edition" Version mit einem anderen Cover geben.


Anmelden