Kent Blazy veröffentlicht My Life So Far

Kent Blazy

Hitmaker und Mitglied der Nashville Songwriter Hall of Fame, Kent Blazy, hat die Veröffentlichung seines neuen Albums "My Life So Far" angekündigt – inklusive ein Duett mit Garth Brooks.

Kent Blazy veröffentlicht mit "My Life So Far" ein Album zu Ehren seiner bemerkenswerten Reise

Das elf Songs umfassende Projekt "My Life So Far", das im Emporium Recording Studio in Nashville aufgenommen wurde, ist eine Hommage an seine bemerkenswerte Reise. Es enthält Kompositionen aus der Feder von Kent Blazy, mit Ausnahme von Track elf, der gemeinsam mit Garth Brooks geschrieben wurde.

"Meine neue Platte 'My Life So Far' ist eine Feier dessen, wo ich jetzt bin. Dieses Album wurde durch den Tod von zwei Menschen inspiriert, die in meinen frühen 20ern eine wichtige Rolle spielten", so Kent Blazy.

Das Schreiben für dieses Album war ein emotionales, aber auch lustiges Projekt. "Still My Only Child" handelt von meiner ersten Liebe und davon, dass ich ein normales Leben aufgegeben habe, um meiner Musik nachzugehen, und "This Song's For You" schrieb ich über einen Freund und Bandkollegen in meiner ersten Band. Eine Warnung eines Predigers aus Kentucky, als ich anfing, Gitarre zu spielen, inspirierte den Song "The Devil's Music", "Feeling Alive Again" handelt von der Genesung nach dem Verlust eines geliebten Menschen, und der Song "Empty House" ist eine Anspielung auf die Yardbirds."

"Vielen Dank für ein weiteres Stück echter Musik, die ganz klar aus deinem Herzen kommt. Wieder einmal übertreffen du, Steve und die großartige Rhythmusgruppe deine bisherige Arbeit mit Songwriting und Musikalität und erwecken "My Life So Far" zum Leben. Du und Steve, das ist eine verdammt gute Gitarrenplatte. Sie bietet viele verschiedene Stile, gespielt von Meistern des Instruments. Kent, alle Töne sind perfekt und jeder Ton ist richtig. Ich weiß, dass das nur von den Ohren und Händen echter Profis kommt. Aber die Songs sind, wie immer, der eigentliche Leckerbissen. "Who Really Rescued" war eine Freude zu hören; dafür danke ich dir besonders. Und wow, war "Empty House" eine gewaltige Überraschung? Zu hören, wie es sich zu dem Jam am Ende entwickelt, brachte die ganze Aufregung zurück, die ich hatte, als ich die großartigen Alben der 60er und 70er Jahre zum ersten Mal hörte - als die Bands solche kreativen, zukunftsweisenden Dinge taten! Es ist wundervoll. Tut mir leid, dass ich schwärme, aber ich kann nicht genug sagen. Jeder Song ist gut, sehr unterhaltsam und kreativ anders als die anderen. Danke für das Teilen, wie immer. Deine erstklassige Professionalität bleibt eine Inspiration," Direktor Fender Musical Instruments Corporation - Don Wiggins

"Mit seinem neuesten Projekt ‚My Life So Far‘ hat Kent Blazy eine Sammlung von Songs veröffentlicht, die uns auf eine Reise in die Realität mitnehmen. Manche Liedersammlungen sind darauf ausgelegt, uns von unserem Leben wegzubringen, aber diese hier bringt uns tiefer in unser Leben, die Kämpfe und die freudigen Triumphe. Beim Zuhören fühlte ich mich an Springsteens klassisches Album "The River" erinnert, das seine rockige Seite nicht verloren hat, aber dennoch zart und zugänglich ist. Kents Gitarrenarbeit ist perfekt und seine Stimme spricht von einem Leben mit großen Schwankungen in viele Richtungen, sowohl dunkel als auch erleuchtet. Das zentrale Stück des Albums stellt die zeitlose Frage "wer hat wen wirklich gerettet" und das herzzerreißende "for a minute there" schließt die 11-Song-Reise ab und lässt uns mit der Sehnsucht zurück, in die unaussprechliche und vergängliche Vergangenheit zurückzukehren, die alle wahren Dichter heimsucht", so der Freund und renommierte und preisgekrönte Songschreiber Monty Powell.

"Es ist großartig, ein Projekt zu hören, das, in Ermangelung eines besseren Wortes, REAL ist! Dieses Projekt lässt mich an Alben aus der Vergangenheit denken, Fleetwood Mac, Neil Young, Springsteen, Jackson Browne und Van Morrison, um nur einige zu nennen! Dieses Album ist wie ein alter Freund. Ich bin gesegnet und stolz zu sagen, dass Kent es ist!! Ich liebe ihn! Ich liebe sein Herz und seine Energie, an der es nie mangelt. Die Musik ist echt, und Kent ist es auch", so der Verlagschef von Hori Global Entertainment, Sänger und Songschreiber Butch Baker!

"Ich versuche, etwas in Worte zu fassen, das größer ist als mein Herz. Als erstes möchte ich sagen, dass dies mit Abstand mein liebstes Kent Blazy-Album ist. In der Musik ging es für mich schon immer darum, die verborgenen Geheimnisse des Herzens zu lüften. Du warst schon immer ein großartiger Autor. Einer meiner Helden und Mentoren. Aber das Schöne an diesem Album ist für mich, dass du dich getraut hast, die tiefsten Teile deines Herzens zu offenbaren. Das wird jeden, der es hört, segnen", Co-Autor mit Garth Books von Gary Allens Hit. "From Where I'm Sitting" - Kent Maxson.

"My Life So Far" wurde von Chris Utley gemischt und produziert. John Mayfield von Mayfield Mastering übernahm das Mastering. Zu den Studiomusikern gehörten Lee Francis (Bass), Kevin Murphy (Schlagzeug), Steve Allen (Gitarren), Kent Blazy (Gitarren, Gesang).

Über Kent Blazy

Kent Blazy ist ein amerikanischer Country-Musik-Songschreiber aus Lexington, Kentucky, der jetzt in Nashville, Tennessee, lebt. Kent Blazy wurde im Rahmen des Goldenen Jubiläums in die Nashville Songwriters Hall of Fame 2020 aufgenommen. Zu den Titeln des aus Kentucky stammenden Songschreibers gehören "If Tomorrow Never Comes" (Garth Brooks), "Ain't Goin‚ Down (‘Til The Sun Comes Up)" (Garth Brooks) und "Gettin' You Home (The Black Dress Song)" (Chris Young). Garth Brooks, Mitglied der Nashville Songwriters Hall of Fame, betrat die Bühne, um den neu aufgenommenen Kent Blazy vorzustellen und ihren Hit "If Tomorrow Never Comes" zu spielen. Blazy und Brooks lernten sich 1987 kennen und begannen gemeinsam zu schreiben. Zu seinen Referenzen gehören mehrere Singles für Garth Brooks sowie Singles von Gary Morris, Diamond Rio, Patty Loveless und Chris Young. Blazy hat insgesamt sieben Nummer-Eins-Hits vorzuweisen.

Kent Blazy wuchs in Lexington, Kentucky, auf. Schon in jungen Jahren spielte er Rhythmusgitarre und sang in verschiedenen lokalen Bands, wobei er The Byrds, Rodney Crowell und Joe Ely als Einflüsse nannte. Später spielte er für den kanadischen Sänger Ian Tyson. Danach lernte Blazy das ehemalige Exile-Mitglied Mark Gray kennen, der Blazy vorschlug, nach Nashville, Tennessee, zu ziehen. Schließlich unterschrieb er einen Verlagsvertrag, der aber nie zum Tragen kam; obwohl er den Vertrag verlor, brachte Gary Morris Blazys "Headed for a Heartache" in die Top 5 der Country-Charts. Ende der 1980er Jahre traf sich Kent Blazy mit dem damals noch unbekannten Garth Brooks, der ihm die Idee für einen Song mit dem Titel "If Tomorrow Never Comes" gab. Er und Brooks schrieben den Song gemeinsam, der zu Brooks' erstem Nummer-eins-Hit wurde. Brooks nahm in den 1990er Jahren weiterhin Material von Blazy auf, darunter die Singles "Ain't Goin‚ Down ('Til the Sun Comes Up)", "It's Midnight Cinderella", "She's Gonna Make It", "Somewhere Other Than the Night" und das George Jones-Duett "Beer Run (B Double E Double Are You In?)". In den späten 1990er Jahren war er außerdem Co-Autor von "That's What I Get for Lovin' You" von Diamond Rio und "Can't Get Enough" von Patty Loveless.

Kent Blazy und die Songschreiber Pat Alger, Tony Arata und Kim Williams nahmen ein Album mit dem Titel "A Songwriters' Tribute to Garth Brooks" auf, auf dem sie Songs wiedergaben, die sie für Brooks geschrieben hatten. Dieses Album wurde 2001 über VFR Records veröffentlicht. Weitere Songs, an denen Blazy mitgeschrieben hat, sind "You Can Let Go" von Crystal Shawanda und "Gettin' You Home (The Black Dress Song)" von Chris Young aus den Jahren 2008 bzw. 2009 sowie die Debütsingle "My Best Days Are Ahead of Me" von American Idol Staffel 8-Finalist Danny Gokey.

vgw
Anmelden
Garth Brooks Konzert bei Prime Video
Aktuelle Nachrichten
Am 10. Oktober 2023 kündigte Garth Brooks eine weitere Veranstaltung aus seiner "Dive Bar"-Konzertreihe an. Das letzte war für die große Eröffnung seiner neuen Nashville Bar und Honky-Tonk "Friends...
2023 war das Jahr der Country Music
Aktuelle Nachrichten
Country Music hat 2023 beeindruckende Zuwächse erzielt Country Music war im Jahr 2023 so angesagt wie seit Jahrzehnten nicht mehr, und diese aktuelle Popularität ging einher mit einer...
Garth Brooks plant Europa-Konzerte
Aktuelle Nachrichten
Laut Medienberichten kommt Garth Brooks 2022 nach Europa Laut Virgin Media News befinden sich die Verhandlungen für eine Konzerte-Reihe von Garth Brooks diesseits des Atlantiks in einem...
Garth Brooks - FUN
CD Besprechungen
Garth Brooks hat auf seinem neuen Album viel "Fun" mit Trisha Yearwood, Blake Shelton und Charley Pride. Ladies and Gentlemen: The King is back! Natürlich ist...
CMA Awards 2020 - Die Nominierten
Aktuelle Nachrichten
Die Country Music Association hat die Nominierten für die CMA Awards 2020 bekanntgegeben. Dieses Jahr ist alles etwas anders und das trifft auch auf die Bekanntgabe der Nominierten für die CMA...
Als Garth Brooks einen neuen Rekord mit Double Live aufstellte
Kolumnen & Reportagen
"Double Live" von Garth Brooks ist das erfolgreichste Live-Album in der Musikgeschichte der Vereinigten Staaten. Garth Brooks, der Country-Superstar der neunziger Jahre hat seit seinem...
CMA Awards 2019 - Die Gewinner
Aktuelle Nachrichten
Die Gewinner der Country Music Association CMA Awards 2019. Am gestrigen Mittwoch, den 13. November 2019, war die Bridgestone Arena in Nashville, Tennessee, wieder der Mittelpunkt der Country-Szene...
CMA Awards 2019 - Die Nominierten
Aktuelle Nachrichten
Die Country Music Association hat die Nominierten für die CMA Awards 2019 bekanntgegeben. Es ist August und damit Zeit für die Country Music Association (CMA) die Nominierten für ihre CMA Awards...
Garth Brooks kündigt Album für 2019 an
Aktuelle Nachrichten
Garth Brooks hat die Pläne für sein 2019er Studio-Album bekanntgegeben. Am vergangenen Montag hat Garth Brooks seine Pläne für sein neues Studio-Album bekanntgegeben und ein Blick auf den Kalender...
Billboard Jahres End Charts 2018: Country-Alben
Jahres End Charts
Mit immer nur kurzen Unterbrechungen hat Luke Combs mit "This One's for You" in diesem Jahr die wöchentlichen Billboard Country Album Charts angeführt. Da ist es nicht wenig verwunderlich, dass er...