Granger Smith - 4x4 (EP)

CD Cover: Granger Smith - 4x4

Granger Smith ist ein Künstler der sozialen Netzwerke. Auf ausverkauften Touren, drei Millionen Social-Media-Followern und rund 30 Millionen YouTube-Klicks kann der smarte Texaner blicken - ziemlich ungewöhnlich für einen Künstler ohne Plattenvertrag! Nach sechs Alben in Eigenproduktion veröffentlichte Smith 2013 seinen ersten Longplayer "Dirt Road Driveway" bei dem von ihm gegründeten Plattenlabel Pioneer Records. Das Ergebnis: ein Einstieg auf Platz Eins der US iTunes-Country-Charts, ein respektabler Platz 15 in den US Country-Charts.

Zwei Jahre hat sich Smith mit seinem neusten Werk Zeit gelassen - aus gutem Grund. "Wir waren richtig geschockt, als "Dirt Road Driveway" auf Platz Eins eingestiegen ist", sagt er. "Wir haben immer gedacht, die Leute werden eines Tages aufwachen und feststellen, dass sie auf das falsche Pferd gesetzt haben. Auch wenn es einigen Druck gibt, es bedeutet auch, dass du einen guten Sound machst." Als Vorboten auf seinen später in diesem Jahr erscheinenden Longplayer stellt Smith seine neue EP "4x4" vor. Vier Songs - darunter die erste Single-Auskoppelung "Backroad Song". Mit der Mischung aus entspanntem Country und rockigem Flair, starken Gitarrenriffs und mitreißenden, kreativen Lyrics kletterte der Song bereits auf Platz Zwei der US iTunes-Charts und in die Top-30 der US Country-Charts. Bei dem folgenden "Tonight" setzen Smith und Erfolgs-Produzent Frank Rogers (u.a. Brad Paisley, Darius Rucker, Josh Turner) auf treibende Drums und E-Gitarren-Riffs, die direkt ins Ohr gehen. Für das fast sechsminütige "Tailgate Town" nimmt Smith in der Folge das Tempo heraus und setzt dabei seine tiefe, melodische Stimme perfekt in Szene. Da kann auch schon mal Gänsehaut-Feeling aufkommen. Für das finale "City Boy Stuck" rückt Smith sein Alter Ego Earl Dibbles Jr. in den Mittelpunkt. Der Song - erneut rau und rockig inszeniert – lebt von dem Kontrast zu dem im wahren Leben glücklich verheirateten "City Boy" Smith und dem "Country-Boy" Earl Dibbles Jr.

Fazit: Ein Vorausblick auf den später in 2015 erscheinenden Longplayer, der Lust auf mehr macht. Rockige Gitarrenklänge, treibende Drums - der ungewöhnliche Social-Media-Künstler kombiniert Countryrock mit starkem, teils kreativem Songwriting.

Label: Pioneer (hier nicht veröffentlicht) VÖ: 4. Mai 2015

  • Titelliste

01 Backroad Song 03 Tailgate Town
02 Tonight 07 City Boy Stuck (mit Earl Dibbles, Jr.)


Anmelden