The Doobie Brothers

Wenn am 4. November das neue Album von The Doobie Brothers in den Regalen der CD-Händler in den USA stehen wird, kann man es wohl nicht nur in den Rubrik Rock, sondern auch in der Rubrik Country finden, denn die Band hat sich eine ganze Menge illustre Country-Künstler als Duett-Partner eingeladen, darunter Blake Shelton, Hunter Hayes und Toby Keith.

Die Songs und Ihre Duett-Partner, die auf dem neuen Silberling zu finden sind:

"Black Water" (Zac Brown Band)
"China Grove" (Chris Young)
"Jesus Is Just Alright" (Casey James)
"Listen to the Music" (Blake Shelton mit Hunter Hayes an der Gitarre)
"Long Train Runnin'" (Toby Keith)
"Nobody" (Charlie Worsham)
"Rockin' Down the Highway" (Brad Paisley)
"South City Midnight Lady" (Jerrod Niemann)
"Take Me in Your Arms (Rock Me a Little While)" (Tyler Farr)
"Takin' It to the Streets" (Love and Theft)
"What a Fool Believes" (Sara Evans)
"You Belong to Me" (Johnnyswims Amanda Sudano Ramirez mit Vince Gill an der Gitarre)

Das Album wird passender Weise den Namen "Southbound" tragen, erscheint in den USA am 4. November 2014 und kann bei Amazon.com vorbestellt werden. Ob und wenn ja wann das Album in Deutschland, Österreich und in der Schweiz erscheint, ist noch nicht bekannt.


Anmelden