Linda Feller stellte in Dresden ihr neues Album Frauenherz vor

Linda Feller

Dass Linda Feller neu durchstarten möchte, haben wir an dieser Stelle schon berichtet, aber oftmals können Künstler ihre Träume nicht in die Tat umsetzen. Ganz anders Linda Feller. Die Country-Sängerin hat gestern in Dresden ihr neues Album "Frauenherz" vorgestellt, mit dabei ihr gesamtes Team, das die quirlige Sängerin zu Höchstleistungen anspornt.

Neue Songschreiber, neuer Produzent, neue Musiker, neues Management, neues Plattenlabel, neuer Web-Designer - Linda Feller hat keinen Stein auf dem anderen gelassen und das ganze Kreativ-Team erneuert. Diese Erneuerung trägt nun die ersten Früchte, denn erst seit Anfang 2013 hat Linda Feller das neue Team und in rekordverdächtiger Zeit hat sie ihr neues Album fertiggestellt und die Lieder gestern ihren Freunden, Personen des öffentlichen Lebens und handverlesenen Journalisten vorgestellt. Auch wenn Linda Feller am Anfang noch etwas nervös wirkte, was bei einer so langanhalten Karriere doch sehr selten ist, legte sie eine bravouröse Show hin. Zu jedem Titel, den sie vortrug, hatte sie eine kurze Geschichte zu erzählen und stellte auch gleich klar, dass es ihr schwer fällt Lieblingstitel aus dem Album zu benennen, aber wer zwischen den Zeilen lesen konnte, hat mitbekommen, dass "1941" sie am tiefsten berührt. Sie sogar des Öfteren beim Anhören Tränen in die Augen bekam.

Ihren Musikstil hat Linda Feller auch rundumerneuert. Die oftmals als einfach bezeichneten Texte hat sie ad acta gelegt. Die neuen Songs haben deutlich mehr Tiefe und sind Linda, wie zum Beispiel "Ich mag es süß", auf den Leib geschrieben. Die konsequente Fortführung zu mehr Country Music hat sie beibehalten.

Einziger Wehrmutstropfen war nur, dass Gesangskollege Uwe Busse nicht zu dem Termin erscheinen konnte. Er ließ es sich aber nicht nehmen einen großen Blumenstrauß und eine Grußkarte zu schicken, in der er Linda Feller anbot, auf ihrem nächsten Album mitzusingen.

Am Ende der - wie immer viel zu kurzen - Show, bedankte sich Linda Fealler herzlich bei ihrem neuen Team und überreichte jedem ein kleines Geschenk, auch für einige angereiste Gäste fand sie persönliche Dankesworte.

Linda Feller präsentiert stolz ihre neue CD „Frauenherz“; Foto: René Kühne

"Frauenherz" wird am 3. Mai 2013 erscheinen, wird dann in Deutschland, Österreich und in der Schweiz im Handel erhältlich sein und kann jetzt bei Amazon.de und JPC vobrestellt werden.


Anmelden