Justin Townes Earle

Justin Townes Earle hat alle seine Konzert bis zum 14. November 2010 abgesagt und sich selbst in eine Rehabilitations-Klinik eingeliefert. Damit wird auch seine Tour durch Großbritannien (10 Termine im November) auf unbekannte Zeit verschoben.

Sein ersten Konzert nach dem Aufenthalt wird der Sänger und Songschreiber am 18. November 2010 während desKent State Folk Festival in Kent, Ohio, geben.

Am 16. November 2010 wurde Earle wegen Körperverletzung, Trunkenheit in der Öffentlichkeit und Widerstand gegen die Staatsgewalt verhaftet (wir berichteten). Die Selbsteinlieferung könnte bei einem Schuldspruch das Strafmaß reduzieren.

Der Gerichtstermin ist am 19. Oktober 2010.


Anmelden