Am 15. April 2008 veröffentlicht Trisha Yearwood ihr erstes Kochbuch, "Georgia Cooking in an Oklahoma Kitchen: Recipes from My Family to Yours".

Das Vorwort wurde von ihrem Ehemann Garth Brooks geschrieben, der meint: "Trisha Yearwoods Geheimnis  ist, dass sie mit Liebe kocht."

Kritiker hat das Kochbuch bisher nicht überzeugt, da dort auch sehr einfach Gerichte, wie zum Beispiel Pimento Cheese Spread, Hashbrown Casserole und Preiselbeer-Salad mit Cool Whip, Cream Cheese und Gelatine, vorgestellt werden.

Das Werk könnte Fans ansprechen, die den Country-Sängern Yearwood und Brooks ein wenig näher kommen wollen oder zum Beispiel den Hochzeitskuchen der Beiden nachbacken wollen.

Dass das Buch auch in Deutscher Sprache erscheint, ist unwahrscheinlich - es kann aber in Englischer Sprache bei Amazon.de vorbestellt werden.


Anmelden