Garth Brooks - Man Against Machine

Am gestrigen Freitag, den 3. Oktober 2014, hat Garth Brooks den Titel für sein langerwartetes Comeback-Album bekanntgegeben. Bei der Gelegenheit hat der Country-Sänger auch gleich das Cover des neuen Silberlings vorgestellt.

Das Album wird den Titel "Man Against Machine" mit dem Untertitel "Heart and Soul, Dreams and Individualism ... in a World of Increasing Technology"

Das Album erscheint in den USA am 11. November 2014 und wird die zwei bereits bekannten Singles, "People Loving People" und "Send 'Em on Down the Road" enthalten. Der Veröffentlichungstermin für Deutschland, Österreich und die Schweiz steht noch nicht fest, da gestern in Deutschland Feiertag warm konnte Sony Music hierzulande noch nicht reagieren, aber das Album wird zeitnah auch hier erhältlich sein. (Weitere Neuerscheinungen stehen auf unserer Neuerscheinungsseite)

Garth Brooks sagte in seiner Presseerklärung: "Musik war schon immer ein Spiegelbild der Menschheit der jeweiligen Zeit. Seit 14 Jahren beobachte ich wie Herz und Seele, Träume und Individualismus um ihre Existenz, in einer Welt der zunehmenden Technologie, kämpfen. Dieses Album ist eine Erinnerung an alle, die davon träumen, daran arbeiten und dafür kämpfen für das, an was sie glauben: Gebt Eure Visionen nicht auf."

In den USA wird die Veröffentlichung von ein paar Instore-Konzerten bei Target begleitet. Außerdem befindet sich Garth Brooks zurzeit auf ausgiebiger US-Tournee. Die Pläne für Europa-Konzerte scheinen im Augenblick auf Eis zu liegen. Seit dem Irland-Desaster wurden alle Verhandlungen von seitens Garth Brooks abgebrochen. Eine Absage gibt es aber noch nicht.


Anmelden