Billy Ray Cyrus

Im Oktober letzten Jahres reichte Billy Ray Cyrus die Scheidung von seiner Frau Tish, mit der er 17 Jahre verheiratet war, ein.

In einem Interview für die TV-Sendung "The View" sagte der Country-Sänger, dass er den Antrag zunähst ruhen lassen möchte und versuchen wird sein Familienleben wieder in den Griff zu bekommen.

In dem Interview, das am 18. März 2011 ausgestrahlt wird, führt er aus: "Ich habe die Scheidung fallengelassen. Ich möchte meine Familie wieder zusammenführen. Zurzeit ist es so gut, wie es noch nie war. Außerdem habe ich das Gefühl, dass ich meine Miley wiederhabe. Es ist so als ob wir wieder Vater und Tochter sind, so wie vor "Hannah Montana".

Im weiteren Verlauf korrigierte er seine Aussage, dass die Fernsehserie Hannah Montana für den Verfall der Familie verantwortlich sei. Er macht nun den Ruhm, die diese Serie mitgebracht hat dafür verantwortlich.


Anmelden