Frankie Ballard

Frankie Ballard, Country-Rocker aus Nashville, kommt zurück nach Deutschland.

Nach seinen beiden erfolgreichen Shows in Hamburg und München im Oktober 2016 kommt der Country-Rocker Frankie Ballard erneut nach Deutschland. Der 34-Jährige aus Battle Creek in Michigan hat fünf von CountryMusicNews.de präsentierte Shows bestätigt und tritt in Köln, Isernhagen, Hamburg, Berlin und München auf.

Die genauen Termine für die Frankie Ballard Konzerte sind: Am 3. Mai 2017 in Köln (MCT), am 7. Mai 2017 in Isernhagen (Blues Garage), am 8. Mai 2017 in Hamburg (Prinzenbar), am 9. Mai 2017 in Berlin (Quasimodo) und am 10. Mai 2017 in München (Backstage Club). Tickets kann man online bestellen und natürlich stehen die Konzerte auch in unserem Terminkalender.

Frankie Ballard wird zu den aufstrebenden Talenten des neuen Country gezählt, denn er lässt modernen und retrospektiven Country-Rock mit Blues und Pop zu einem eigenen frischen Stil verschmelzen und präsentiert sich dabei als begnadeter Songschreiber und Geschichtenerzähler. "Meine Einflüsse reichen von Bob Seger bis zu Howlin' Wolf und Jerry Reed", erklärt er dazu. "Und über die Jahre hinweg hat sich das alles in meinem Songwriting und meinem Spiel wiedergefunden. Wenn die Leute mir genau zuhören, werden sie das heraushören."

In Deutschland erspielt sich Frankie Ballard eine immer größere Fanbase. Bereits bei seinem Debüt hierzulande in Hamburg zog Frankie Ballard die Zuschauer in seinen Bann.


Anmelden

catrins Avatar
catrin antwortete auf das Thema: #58109 6 Monate 1 Woche her
Was haben die denn alle mit dem Quasimodo. 22 Uhr in der Woche ist einfach zu spät!