Chris Young

Hier kommt der nächste Beweis, dass Country-Konzerte in Deutschland sich immer größerer Beliebtheit erfreuen. Dieses Mal betrifft ist die drei Konzerte von Chris Young in September, um genauer zu sein die Konzerte in Berlin, Köln und München.

Das am 19. September 2015 Konzert in München ist ausverkauft. Alle Country-Fans, die bereits ein Ticket besitzen, können sich glücklich schätzen, denn eine Verlegung in einen größeren Club ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich. Chris Young ist bereits der zweite Künstler in diesem Jahr, nach Luke Bryan, der es schafft sein Konzert in München auszuverkaufen.

Für das am 20. September 2015 in der Kantine in Köln stattfindende Konzert gibt es nur noch wenige Karten, um den Veranstalter zu zitieren: "…gibt es nur noch einige Restkarten." Auch hier ist eine Verlegung in einen größeren Club nicht möglich.

Die Berliner haben etwas mehr Glück: Das Konzert im C-Club, das am 22. September 2015 stattfindet, wird aufgrund der großen Nachfrage ins Kesselhaus in der Kulturbrauerei, Knaackstraße 97, 10435 Berlin, verlegt. Bereits gekaufte Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit.

Wer Chris Young in Köln oder Berlin gerne noch live erleben möchte, sollte jetzt zuschlagen und Tickets online bestellen.

Am 11. und 12. September 2015 tritt Chris Young sowie Patty Loveless, Gatlin Brothers und der Schweizer Philipp Fankhauser im Rahmen der 27. Country Night Gstaad auf. Für beide Tage gibt es noch Eintrittskarten.


Anmelden