Emmylou Harris

Wie berichtet, haben die 12-fache Grammy Gewinnerin Emmylou Harris und ihr damaliges Bandmitglied, der Gitarrist, Singer und Songwriter Rodney Crowell seit fast 40 Jahren nun wieder einmal zusammengearbeitet. Dabei ist nicht nur ein Album entstanden, sondern auch zwei Konzerttermine in Deutschland (Tickets online bestellen).

Rodney Crowell, selbst Grammy Gewinner und vielfach ausgezeichneter Musiker, spielte ab 1975 in Emmylou Harris' Hot Band. Das gemeinsame neue Album heißt "Old Yellow Moon" und enthält 12 Duett-Songs, die zum einen von Rodney Crowell geschrieben wurden, aber auch Interpretationen von Hank DeVito, Roger Miller, Allen Reynolds und einigen mehr enthält. Mitgewirkt haben renommierte Musiker wie Stuart Duncan, Vince Gill, Bill Payne und Mitglieder der original Hot Band.

Das Album kann bei Amazon.de und Amazon.com vorbestellt werden.

Bei den beiden Deutschland-Terminen (Berlin und Hamburg) bietet sich nun die einmalige Gelegenheit die beiden Country Musiker gemeinsam auf einer Bühne zu erleben. Gerade die Hanseaten sollten diese Chance nutzen, da Emmylou Harris seit Jahren nicht mehr in der Freien und Hansestadt aufgetreten ist. (Tickets online bestellen)


Anmelden