Emmylou Harris

Mit Emmylou Harris und Rodney Crowell haben sich zwei alte Freunde getroffen und ein gemeinsames Duett-Album aufgenommen. "Old Yellow Moon" heißt das gute Stück und wird auch vier Songs beinhalten, die von Crowell geschrieben wurden.

"Ich habe zum ersten Mal 1974 auf einem Demo-Tape etwas von Rodney gehört und wusste sofort, anhand seiner Stimme und seiner Texte, dass er das richtige Songmaterial für mich hat", sagt Emmylou Harris in einem Interview. "Kurz danach haben wir uns getroffen und gleich gemeinsam Musik in der Hot Band gemacht. Über die Jahre sind wir Freunde geworden und ich habe immer gehofft, einmal eine gemeinsame Platte zu machen. Nun kann ich das als erledigt abhaken.

Außerdem sind auf "Old Yellow Moon" auch noch andere illustre Musiker zu hören, Vince Gill sowie die frühere Hot Band Mitglieder Billy Payne und Stuart Duncan. Natürlich sind auch Hank DeVito, Roger Miller, Matraca Berg sowie Kris Kristofferson dabei.

"Old Yellow Moon" wird am 26. Februar 2012 in den USA veröffentlicht. Das Album wird vermutlich auch in Deutschland, Österreich und in der Schweiz erscheinen, ein Termin hierfür ist aber noch nicht bekannt.


Anmelden