Four Corners Logo

Wer den Tag der Arbeit weder auf der Arbeit noch bei einer Veranstaltung einer Gewerkschaft verbringen möchte und dazu noch aus dem Großraum München oder Augsburg kommt, kann in das Four Corners gehen. Denn am 1. Mai 2012 eröffnet der Club in Untermeitingen seinen Biergarten.

Die Eröffnung wird, wie es sich für einen Country-Club gehört, mit guter Country Music gefeiert: Jody Booth mit Liz Talley und Doug Deforest werden im Biergarten spielen und das schönste ist, dass der Eintritt frei ist.

Jody Booth kommt aus dem US-Bundesstaat Texas und wird die Lieder seinen neuen CD "Heaven and Hell" vorstellen. Im Schlepptau bringt er gleich den Produzenten der Scheibe, Doug Deforest, mit, der auch schon die Regler bei Todd Fritsch, Doug Spartz und Jonathan Edwards bedient hat.

Ganz ohne Frau geht es natürlich nicht und so haben die zwei Herren gleich noch Liz Talley eingeladen. Die aus Houtson stammende Country-Sängerin hatte in den Texas Charts ihren ersten Hit: "Texas in Your Swing", den sie zusammen mit Leona Williams geschrieben hat.

Los geht es um 14.00 Uhr. Sollten die Wetterfrösche kein Recht behalten und es wider Erwarten regnen, wird das Konzert nach drinnen verlegt. Der Eintritt bleibt aber weiterhin frei.

Weitere Konzerte im Four Corners finden Sie in unserem Terminkalender.


Anmelden