Terri Clark für zwei Konzerte in Deutschland

Terri Clark

Terri Clark fliegt im Sommer über den großen Teich um diesseits des Atlantiks einige Konzerte zu geben, darunter auch zwei in Deutschland.

Am 3. und 4. Juli feiert die Country-Sängerin, deren erste drei Alben in Folge in den USA mit Platin ausgezeichnet wurden, den amerikanischen Unabhängigkeitstag mit ihren Fans aus Deutschland.

Diverse Country-Singles von Terri Clark konnten sich in den amerikanischen Country Charts platzieren. Zu ihren größten Erfolgen zählen "Girls Lie Too", "You're Easy on the Eyes", "I Wanna Do It All", "I Just Wanna Be Mad", "Now That I Found You", "Poor, Poor Pitiful Me", "Better Things to Do", "When Boy Meets Girl", die allesamt die Top 5 der Billboard Hot Country Song Charts erreichten.

2009 gründete Clark ihr eigenes Plattenlabel und veröffentlichte darauf bereits zwei Alben. Ihr letztes Album, "Roots & Wings", erschien 2011, auch hier in Deutschland.

Bereits letztes Jahr wollte sie nach Deutschland kommen, aber die Tour musste leider abgesagt werden. Clark kündigte an, die Konzerte nachzuholen und nun löst sie ihr Versprechen ein und spielt somit am 3. und 4. Juli 2012 im Four Corners im bayrischen Untermeitingen. Eintrittskarten können über die Webseite des Clubs oder telefonisch unter (08232) 904841 bestellt werden.


Anmelden