Steel Magnolia

Joshua Scott Jones, Teil des Steel Magnolia Duos, hat gestern, am 29. September 2011 bekanntgegeben, dass er sich in eine Entzugsklinik begeben hat.

Bereits am 23. September 2011 musste das Country-Duo einige Konzerte absagen, da Jones nicht der Lage war auf der Bühne zu stehen und seit dem 25. steht Linsey Jones alleine auf der Bühne.

Jones schrieb auf der offiziellen Webseite: "Gott sprach zu meinem Herzen und sagte, dass ich in eine Rehabilitation gehen muss, um mein Problem in den Griff zu bekommen und ich soll es Euch sagen. Hunderte und tausende Menschen tragen jeden Tag die Kämpfe aus, die ich austrage. Und ich bin dankbar für die Gedanken und Gebete für diesen wichtigen Schritt in meinem Leben. Ich möchte mich außerdem bei meiner Familie, meinen Freunden, meinem Plattenlabel und meinem Management, für all die Unterstützung bedanken und dass sie mir die Chance geben diesen Schritt aktiv zu gehen."

Laut Terminplan haben Steel Magnolia mehrere Auftritte im Oktober und November. Ob diese alle ausfallen oder ob Linsey Jones alleine bestreitet, ist noch nicht entschieden.


Anmelden