Billy Ray Cyrus

Es war das einzige Konzert, das Billy Ray Cyrus seit langer Zeit im deutschsprachigen Raum geben wollte. Der Country-Sänger wollte mit seiner Band am 28. Juli 2011 in der Wiener Stadthalle mit seiner Band die Songs seines neuen Albums "I'm American" und seine größten Hits zum Besten geben.

Heute nun sagte der Veranstalter das Konzert ab.

Grund hierfür ist der Konkurs der niederländischen Konzertagentur.

Die Eintrittskarten können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden und der Kaufpreis wird zurückerstattet. Sollten Sie Tickets über CountryMusicNews.de erworben haben, erhalten Sie in Kürze eine E-Mail mit einem Rücksendeformular und der Adresse, an die Sie die Tickets bitte wieder zurücksenden.


Anmelden