Eric Heatherly

Bisher wurden der US-Karriere von Eric Heatherly viele Steine in den Weg gelegt. So viele, dass der große Erfolg nie über den Atlantik nach Deutschland schwappte. Das könnte sich nun ändern, denn seine aktuelle Single "Old Enough to Be Her Daddy", aus dem Album "2 High 2 Cry", wird in Deutschland und der Schweiz zurzeit häufig im Radio gespielt.

So häufig, dass sich die Firma Bertelsmann entschied die Single den Stempel "Hitbreaker" aufzudrücken und auf der gleichnamigen Compilation zu veröffentlichen.

Die Compilation enthält insgesamt 40 Songs, wird im 1. Quartal 2011 erscheinen und über den Bertelsmann Club erhältlich sein. Dort erwartet man einen Absatz von mehreren Zehntausend Doppel-CDs.

Bertelsmann ist einer der größten deutschen Medienkonzerne. Zu Bertelsmann gehören unter anderem die RTL Group, die Nummer eins im europäischen Rundfunkgeschäft, Random House, die größte Buchverlagsgruppe der Welt sowie Gruner Jahr, das stärkste Zeitschriftenhaus Europas.

Eric Heatherly ist zurzeit in Europa, um seine neue CD zu promoten und einige Club-Konzerte zu geben. (Die Termine finden Sie in unserem Terminkalender.) Am Sonntag wird der Country-Sänger live zu Gast beim SF DRS Radio 1 sein und am Donnerstag, den 11. November 2010, den Country Music Circus beim RBB 88Acht besuchen.


Anmelden