Verschollenes Duett von Johnny Cash und Ray Charles entdeckt

Johnny Cash

Es ist fast 30 Jahre her, da gingen zwei der beliebtesten Musiker, Johnny Cash und Ray Charles, gemeinsam in ein Studio und nahmen den Song "Why Me, Lord" auf, der eigentlich 1981 veröffentlicht werden sollte.

Der Song schaffte es aber nicht auf das Album und galt als verschollen und wird nun mit anderen Raritäten auf dem Album "Rare Genius: The Undiscovered Masters" veröffentlicht.

Geschrieben wurde "Why Me, Lord" von Kris Kristofferson, der 1973 damit einen Hit hatte. Produziert wurde die Aufnahme von dem Country Music Hall of Fame-Mitglied Billy Sherrill.

"Rare Genius: The Undiscovered Masters" wird am 29. Oktober 2010 veröffentlicht und enthält 10 Songs, darunter "A Little Bitty Tear", geschrieben von Hank Cochran.

Das Album kann bei Amazon.de und JPC vorbestellt werden.


Anmelden