Kellie Pickler
Kellie Pickler
In der Fox-Quizsendung "Are You Smarter Than a Fifth Grader" ("Sind Sie schlauer als ein Fünftklässler"), in der ein Promi-Kandidat für wohltätige Zwecke gegen Fünftklässler antritt, blamierte sich Kellie Pickler bis auf die Knochen.

Die Namen europäischer Hauptstädte lernen Schülerinnen und Schüler in Amerika in der dritten Klasse. Doch vermutlich hat Kellie Pickler während ihrer Schulzeit nicht genügend aufgepasst.

Auf die Frage von welchem Europäischen Land Budapest die Hauptstadt sei, fragte sie zunächst, ob Europa nicht ein Land sei, danach stellte sie fest, dass in Budapest französisch gesprochen werde. 

Während der Runde gab Pickler zwar zu "I don't know what I'm doing!" ("Ich weiss nicht, was ich mache"), aber dennoch redete sie sich immer weiter um Kopf und Kragen.

Als der Moderator Jeff Foxworthy Kellie auf die Sprünge helfen will, sagte sie: "Ich hör dir ja zu, aber ich höre nur, was ich hören will." Darauf reagierte Foxworthy mit: "Das nennt man eine Frau sein. Frauen wollen nicht die Meinung von einem Mann hören. Sie wollen ihre eigene Meinung hören mit einer tieferen Stimme vorgetragen."

Natürlich wurde das Rätsel aufgelöst: Budapest ist die Hauptstadt von Ungarn, das auf Englisch "Hungary" heißt, was sehr ähnlich wie "hungry" ("hungrig") klingt. Darauf Pickler: "Hungary"? Hungrig? Nie gehört. Ich kenne "Turkey" ("Türkei" auch "Truthahn")"


Anmelden