Auch wenn Shania Twains Album "Come On Over" im vergangenen Jahr "nur" 53.000 Einheiten in den USA verkauft hat, bleibt es doch das meistverkaufte Album in den USA, seit der Zählung durch SoundScan (1991).

Das selbstbetitelte Album von Metallica ging zwar rund 340.000 mal über den Tresen, konnte damit Shania Twain aber die Top-Position nicht streitig machen.

Die 10 meistverkauften Alben in den USA seit der Zählung durch SoundScan sind:

1. "Come on Over" von Shania Twain (15.408.533 verkaufte CDs)
2. "Metallica" von Metallica (14.819.905 verkaufte CDs)
3. "Jagged Little Pill" von Alanis Morissette (14.513.313 verkaufte CDs)
4. "Millennium" von Backstreet Boys (12.091.491 verkaufte CDs)
5. "Bodyguard" von Soundtrack (11.789.552 verkaufte CDs)
6. "Supernatural" von Santana (11.588.453 verkaufte CDs)
7. "Human Clay" von Creed (11.483.557 verkaufte CDs)
8. "No Strings Attached" von 'N Sync (11.099.051 verkaufte CDs)
9. "Beatles 1" von den Beatles (10.821.222 verkaufte CDs)
10."Falling Into You" von Celine Dion (10.752.658 verkaufte CDs)


Anmelden