Tigirlily Gold - I Tried a Ring On

Tigirlily Gold - I Tried a Ring On

Wahrnehmung ist Realität. Nicht wortwörtlich - die Realität ist die Realität, und niemand hat eine 100%ige Vorstellung davon. Aber was die Menschen wahrnehmen, fühlt sich wie die Realität an, und Vertriebsleiter, Politiker und Liebhaber neigen dazu, dies auf dem Markt der Ideen auszunutzen. Zu unterscheiden, was real ist und was nicht, ist einer der schwierigsten Aspekte des Lebens im Dating-Pool.

Das ist auch die Grundlage von Tigirlily Golds zweiter Single "I Tried a Ring On", einer wunderbar zerbrechlichen Erzählung über eine Frau, die erkennt, welche Rolle sie in ihrer eigenen falschen Vorstellung von einer Beziehung gespielt hat, die sich nicht erfüllt hat.

Geschwister-Duo Tigirlily Gold poliert "Ring" für die zweite Radio-Single auf

"Ich liebe diesen Song, weil er ohne Ende ist", sagt Krista Slaubaugh von Tigirlily Gold. "Was auch immer in der Beziehung passiert ist, es endete offensichtlich aus einem bestimmten Grund. Zu einem bestimmten Zeitpunkt, vielleicht waren sie wirklich verliebt - das ist meine Sicht der Dinge - aber ich denke, Menschen können sich unsterblich ineinander verlieben, und dann kommt es manchmal vor, dass einer der beiden aussteigt, und es gibt keinen wirklichen Grund dafür. Es ist einfach eine traurige Realität."

Die Realität des Songs brauchte einige Zeit, um sich zu entfalten, als Krista und ihre Schwester Kendra "I Tried a Ring On" Ende 2022 in Stone Jag schrieben, einem Studio in Nashvilles Berry Hill-Viertel, das dem Produzenten und Songschreiber Pete Good ("We Don't Fight Anymore", "Y'all Life") gehört. Zusammen mit dem Songschreiber Josh Jenkins ("Tucson Too Late", "Fancy Like") spielten sie an diesem Morgen etwa 90 Minuten lang mit Ideen herum, ohne dass ein Funke übersprang. Schließlich kam Good auf "I Tried a Ring On" zu sprechen, ein Titel, der sich in seinem Kopf ein wenig wie eine Filmszene abspielte.

"Stellen Sie sich jemanden vor, der in einer Beziehung ist, vielleicht sogar mit seiner Mutter durch das Einkaufszentrum geht - oder allein oder mit einem Freund oder so - und dann in ein Juweliergeschäft geht, weil er seine Gedanken ein wenig schweifen lässt und denkt: 'Hey, das könnte so etwas werden'," sagt Good."Es ist wie: 'Oh, ich komme mir so dumm vor. Ich habe es mit einem Ring versucht, ich habe mich auf diesen Gedanken eingelassen.' "Seine Co-Autoren waren von dem Titel überzeugt - "Ich glaube nicht, dass Pete wusste, was er da hatte", sagt Jenkins - und die beiden Jungs begannen, mit der Gitarre eine stimmungsvolle Atmosphäre aufzubauen. Einer der Slaughbaughs hatte ein Stück absteigender Melodie, das zum Anfang des Refrains wurde, und Jenkins verband es mit einem Text über eine Beziehung, die "zur Sonne flog", bevor sie ausbrannte. Der Sänger ist eher umsichtig als wütend.

"Wenn wir auf die Zeile 'I ain't even mad about that' stoßen, fühlt es sich an, als läge dieses Mädchen auf der Couch ihres Therapeuten", sagt Jenkins." Es fühlte sich so menschlich an."

"I Tried a Ring On" entwickelte sich zu einem unkonventionellen Song. Der Refrain hatte eine flüchtige Qualität, die mit den bissigen Strophen kontrastierte, eine Umkehrung der typischen Struktur, bei der der Refrain die meiste Energie hat. Ein einzeiliger Vorrefrain - "Don't mean nothing now" - erschien am Ende der zweiten Strophe statt wie üblich am Ende der ersten Strophe. Beim zweiten Durchlauf fügten sie einen Post-Refrain hinzu, wodurch sich die Länge dieser Strophe verdoppelte, und sie verwendeten ihn erneut im dritten Refrain." Für mich ist das der Höhepunkt des Songs", sagt Jenkins." Ich sehe das Mädchen, ich sehe, wie sie den Ring ansteckt, sie hört das Lied, sie sieht das Kleid - sie sieht alles. Das war eine Entscheidung, die wir getroffen und mit der wir gerungen haben: Sollen wir das nur einmal machen? Es fühlte sich befriedigend an, es zweimal zu machen."

In den Strophen haben sie einige Details der Beziehung ausbuchstabiert, vor allem in der ersten Zeile, wo die Sängerin zugibt, dass sie "über die Kupplung gesprungen ist". Die Phrase wurde zu einem festen Bestandteil des ersten Abschnitts, nachdem Krista sie eingeführt hatte.

Tigirlily Gold - I Tried A Ring On

"Ich bin in der Highschool Leichtathletik gelaufen, also dachte ich buchstäblich daran, ein Rennen zu starten", sagt sie. "Aber wenn man sich verliebt, gibt es dafür keinen Zeitplan. Man stürzt sich einfach kopfüber fallen. Man kann nicht wirklich etwas dafür, wie man fällt und wie schnell man fällt." Sie stellten jedoch fest, dass sie mit der Melodie der Strophe übereilt gehandelt hatten und setzten eine zweite Schreibsession an, um an diesem Aspekt von "I Tried a Ring On" weiter zu arbeiten.

"Es war ein bisschen mehr Pop-orientiert und ein bisschen mehr wortreich", erinnert sich Kendra. "Es passte einfach nicht zu der Stimmung, die der Song haben sollte.

Während der Demo-Session entwickelten Good und Tigirlily eine Bridge, die eher auf melancholischen Harmonien als auf einem Solo basierte, um die Stimmung des Songs zu verbessern.

"Es sollte in gewisser Weise atmosphärischer und ätherischer sein", erklärt Good, der sowohl das Demo als auch das endgültige Master produziert hat.

Das Demo gab den Ton für die Master-Session vor, die wiederum in Stone Jag mit einer Band stattfand, zu der der Schlagzeuger Evan Hutchings, der Bassist Craig Young, der Keyboarder Alex Wright und die Gitarristen Sol Philcox-Littlefield und Todd Lombardo gehörten, die ein leicht synkopiertes akustisches Riff entwickelten, um ein Gefühl der Bewegung zu erzeugen. Hutchings' Schlagzeugpart entwickelte sich im Laufe des Stücks und nahm eine fast militaristische Haltung an, die dem Sound mehr Dramatik verlieh. Der Steel-Gitarrist Justin Schipper fügte während der Overdubs ein Bündel von Leittönen in den Mix ein, die die Produktion zusammenhalten.

Die Slaubaughs nahmen ihre Vocals einzeln auf, obwohl sie während des gesamten Prozesses beide anwesend waren. Sie schufen hauptsächlich zweistimmige Harmonien, aber Krista fügte in Schlüsselmomenten eine dritte Stimme hinzu. Und Kendra hatte wenig Mühe mit der Hauptstimme und sang "I just feel stupid" während des Refrains auf eine Art und Weise, die die Frustration einfing, die eine harte Begegnung mit einer enttäuschenden Realität begleiten würde.

"Wir haben diesen Song schon sechs Monate bis ein Jahr lang live gesungen, bevor wir ihn überhaupt aufgenommen haben, also waren wir mit den Gesangsparts ziemlich vertraut", sagt Kendra." Manchmal, wenn ich ihn live singe, werde ich ein bisschen wütender. Aber für die Platte wollte ich, dass es mehr ein bittersüßes, trauriges, irgendwie verwirrtes Gefühl ist. Ich habe wahrscheinlich fünf bis zehn verschiedene Takes gemacht, und dann kam Krista dazu und hat ihren Gesang darüber gelegt."

Tigirlily Gold hatte mehrere Optionen für Singles, aber als die Band ihre Fans befragte, war "I Tried a Ring On" der eindeutige Gewinner. Monument veröffentlichte es am 5. Januar und es war die am 10. Februar am höchsten eingestiegene Single in den Country-Airplay-Charts, wo es auf Platz 55 landete. Die Single wird auf der im Juni erscheinenden Debüt-LP von Tigirlily Gold zu finden sein.

"Wir haben 'Ring' bei jeder Show gesungen, die wir für das Country-Radio gespielt haben, bei jeder Show, die wir draußen gespielt haben - Messen und Festivals - und wir haben es in Bars und an lauten Orten gesungen", bemerkt Krista." Überall, wo wir hinkamen, hat der Song immer noch eine Wucht, und eine Ballade zu haben, die auch in lauten Umgebungen bei den Leuten ankommt, ist etwas Besonderes."

Sie hoffen zu Recht, dass die Wahrnehmung mit der Realität übereinstimmt." Letztendlich liegt es nicht in meiner Hand, was der Song bewirkt", sagt Kendra, "aber ich glaube so sehr an ihn, dass ich es bedauern würde, wenn er nie die Chance bekommen hätte."

vgw
Anmelden
20 Debüt-EPs und Alben 2024
Aktuelle Nachrichten
Country Music ist ständig im Wandel und jedes Jahr versuchen diverse neue Country-Künstler den Durchbruch zu schaffen. Alleine im ersten Halbjahr 2024 werden 20 Country-Künstler ihr Debüt-Album oder...
Tigirlily Gold - Blonde
CD Besprechungen
"Blonde" ist die zweite EP von Tigirlily Gold Nun, die lange Distanz trauen sich die beiden Schwestern Kendra und Krista Slaubaugh, besser bekannt als Tigirlily...
Tigirlily - Tigirlily
CD Besprechungen
Mit der selbstbetitelten EP feiern Tigirlily ihren Major-Label Einstand Jung, hübsch, talentiert: unter dem Namen "Tigirlily" treten zwei Teens aus North Dakota...
Neuerscheinungen: Country Music CDs und DVDs
Neuerscheinungen
CountryMusicNews.de listet die CD- und DVD Neuerscheinungen der kommenden Wochen und Monate, in den USA und Deutschland, auf. Die Liste gibt einen chronologischen Überblick, wann welches Album...