Justin Moore - This is my Dirt

Justin Moore - This Is My Dirt

Justin Moores aktuelle Single "This Is My Dirt" ist eine dreieinhalbminütige musikalische Entwicklung. Es beginnt mit akustischen Gitarren, die mit dem Finger gepickt werden, als Quasi-Folk-Song, der sich in ein Country-Stück verwandelt, und schließlich findet sich Moore in einer stimmgewaltigen Hymne wieder, die familiäre Werte und persönliche Geschichte bekräftigt. Außerdem wird auf subtile Weise der moderne Kampf zwischen Stadt und Land um die Identität Amerikas thematisiert.

Justin Moore erkundet seine persönlichen Werte in "This is my Dirt"

An Letzteres hatte Moore nicht gedacht, als er den Song im letzten Frühjahr schrieb, und seine Mitautoren auch nicht: Randy Montana ("Beer Never Broke My Heart", "I Hope You're Happy Now"), Paul DiGiovanni ("How Not To", "The Ones That Didn't Make It Back Home") und Produzent Jeremy Stover ("Why We Drink", "You're Like Comin' Home"). Stattdessen orientierten sie sich an Moores eigenen Lebensumständen. Er lebt auf einem 50-Morgen-Grundstück in Arkansas, das seit Mitte des 18. Jahrhunderts im Besitz seiner Familie ist und ihm ein Gefühl von ein Gefühl von Sicherheit, Privatsphäre und Identität.

"Wir hatten Pferde, Kühe und Tiere, und wir hatten immer Gärten", sagt Justin Moore. "Die Kühe und das Zeug waren eher ein Hobby. Es war nicht wirklich der Hauptberuf meines Großvaters, aber es ist schon etwas Besonderes, so etwas zu haben und es weitergeben zu können."

Nicht jeder bleibt dort, wo er aufgewachsen ist, wie Montana weiß. Er kaufte ein Grundstück in Tennessee und baute dort ein Haus. Als er das Grundstück während der Bauphase besuchte, fiel ihm auf, dass ein großer Teil des Ackerlandes in dieser Gegend einer Renovierung unterzogen wird."

"Das ist einfach das, was in Nashville vor sich geht", sagt er. "Die Stadt wächst so schnell, dass viele dieser Orte aufgekauft und in große Wohnsiedlungen verwandelt werden. Und ich verstehe das. Ich liebe das Wachstum. Ich liebe es, dass die Menschen diese Stadt lieben. Aber ich habe auch diese nostalgische Seite an mir. Die Farmen sind so ästhetisch schön, dass ich mir wünsche, sie würden so bleiben. Auf einer zweistündigen Fahrt mit seinen Söhnen im Frühjahr 2023 dachte Montana darüber nach, wie diese Umwandlung vonstatten geht - wie jemand in eine Einfahrt einfährt, dem Eigentümer ein Angebot macht und plötzlich aus halben Quadratkilometer 150 Häuser werden. Er stellte sich einen Farmer vor, der das Geschäft abschließt, und dachte sich einen Titel aus: "This is my Dirt". Montana arbeitete in Nashville mit DiGiovanni und Stover daran, entwarf eine Strophe und einen Refrain und vollendete ihn in einem Zoom-Meeting von DiGiovannis Studio aus mit Moore und Stover, die in Destin, Florida, waren.

Einige der ursprünglichen Phrasen wurden während des Prozesses überarbeitet. Montanas anfängliche Eröffnungszeile über "Arkansas Dreck auf seinen Overalls" wurde zu "harte Arbeit, die auf seinen Overalls klebt". Und die Einleitungszeile vor dem Refrain wurde von "You can't put a price on what it's worth" auf etwas weniger geläufiges geändert.

"Ich werde es nie vergessen", sagt Montana. "Ich erinnere mich, wie Jeremy sagte: 'Alter, ich wünschte, es wäre ein bisschen seltsam.' Und dann sagte er wortwörtlich: 'Wie wäre es, wenn es so wäre: 'Man kann einen Greenback-Dollar nicht...' Und ich fand das so cool, weil es eine altmodische Art ist, einen Dollar zu beschreiben."

Moore hat "This Is My Dirt" noch ein bisschen mehr personalisiert, indem er mehrere Wörter ersetzt und die Melodie des Refrains in eine höhere Lage gebracht hat. "Justin kann mit seiner Stimme Dinge tun, von denen die meisten anderen Sänger in der Stadt vielleicht nur träumen, was den Umfang und die hohen Töne angeht", sagt DiGiovanni."Er wollte im Refrain wirklich eine Oktave höher singen und die Melodie so hoch wie möglich ansetzen."

In einer kurzen, zweizeiligen Bridge, deren erste Zeile den fünf Generationen von Moores gewidmet ist, die sein Land bewohnt haben, haben sie den Song weiter auf seine Situation zugeschnitten.

Die Rechnung geht auf - seine Kinder sind die fünfte Generation - und wenn die letzte Zeile der Brücke seinen Plänen folgt, wird Moore auch auf dem Grundstück begraben sein.

Justin Moore - This Is My Dirt (Lyric Video)

"Mein 14-Jähriger weiß: 'Hey, für euch wird gesorgt, und ihr könnt Lastwagen und Boote und dies und das verkaufen, aber dieses Land wird nicht verkauft. Niemals. Punkt!", sagt Moore. "Das wird in unserem Testament verankert sein.

"DiGiovanni produzierte in Nashville ein Demo mit einem leichten, aber unaufhörlichen Schlagzeugbeat, und Montana legte eine Stimme auf, herausgefordert durch die verbesserte Melodie, die Moore geschaffen hatte.

"Er hat eine unglaubliche Bandbreite, und so war es für mich als Sänger eine Art Herausforderung", räumt Montana ein. "Für ihn ist es mühelos."

Sie schickten den Track nach Destin und Moore nahm den Gesang in Stovers Haus neu auf. Moore und Stover, die gemeinsam mit Scott Borchetta, dem Präsidenten und CEO der Big Machine Label Group, This is my Dirt produzierten, nahmen die instrumentalen Master-Tracks im The Castle in Franklin, Tennessee, auf, wobei Gitarrist Danny Rader Moores Live-Band verstärkte: Die Gitarristen Stephan LaPlante und Roger Coleman, Keyboarder Wil Houchens, Schlagzeuger Tucker Wilson und Bassist Dave Dubas.

"Sie haben es geschafft", sagt Stover. "Er hat eine wirklich, wirklich tolle Band. Ich meine, diese Jungs sind super erfahren."

Borchetta schlug Moore vor, die stimmliche Leistung im letzten Refrain noch weiter zu verbessern, und der Sänger traf einige höhere Töne, obwohl er den Song am Morgen in Angriff nahm, als seine Stimmbänder noch nicht voll einsatzbereit waren.

"Als ich den Song zum ersten Mal hörte, bekam ich eine super Gänsehaut", erinnert sich DiGiovanni. "Am Ende des Tages ist es ein epischer Song und dann am Ende noch eine Schippe draufzulegen - da dachte ich mir: 'Ja, so sollte es sein'."

Die Handlung von "This Is My Dirt" ist ein klassisches Statement: Moores Charakter entscheidet sich für die Geschichte seiner Familie - und die Zukunft seiner Kinder - statt für die Dollars.

"Die Geschichte dieses Songs ist für mich, dass der Mann die Erinnerungen mehr schätzt als das Geld", sagt Stover.

Aber der Song weist auch auf größere gesellschaftliche Probleme hin. Jedes Mal, wenn eine Farm in ein Wohngebiet umgewandelt wird, verringert sich die Fähigkeit der Nation, Nahrungsmittel zu produzieren, und der Lebensraum für wilde Tiere. Das schließt manchmal auch gefährdete Arten ein." Überall wo wir hingehen, zerstören wir es", bemerkt Moore.

Wenn jedoch die Landwirte routinemäßig an ihrem Eigentum festhalten, anstatt es an Bauunternehmer zu verkaufen, werden die Städte mit mehr Staus konfrontiert. Die Art und Weise, wie die Amerikaner Anreize für Entscheidungen im Zusammenhang mit dem Bevölkerungswachstum schaffen, sagt etwas darüber aus, wer wir sind und was wir schätzen. Sie prägen auch die Welt für künftige Generationen.

Wenn jedoch die Landwirte an ihrem Eigentum festhalten würden, anstatt es an Bauunternehmer zu verkaufen, würden die Städte mit mehr Staus konfrontiert. Die Art und Weise, wie die Amerikaner Anreize für Entscheidungen im Zusammenhang mit dem Bevölkerungswachstum schaffen, sagt etwas darüber aus, wer wir sind und was wir schätzen. Sie prägen auch die Welt für künftige Generationen.

"Wir haben seit einiger Zeit nicht mehr wirklich etwas gemacht, was man als Lifestyle-Song bezeichnen könnte", sagt Moore. "Wir haben die Biertrinker-Sachen gemacht und wir haben einige Liebeslieder veröffentlicht. Ich weiß nicht, ob wir so einen Song schon lange gemacht haben. Und ich denke, das war wirklich ein wichtiger Teil meiner Karriere und hat zu unserer Langlebigkeit beigetragen. Es geht darum, offen und ehrlich zu sein mit dem, was ich als Person bin. Ich glaube, das ist wichtig."

vgw
Anmelden
Various Artists - Petty Country: A Country Music Celebration of Tom Petty
CD Besprechungen
  Tom Petty hat seine Liebe und seinen Respekt für die Country Music immer offen gezeigt. So ist das neue Tribut-Album "Petty Country: A Country Music Celebration of Tom...
Billboard Jahres End Charts 2023: Country-Songs
Jahres End Charts
Passend zu seiner Chart-Performance in den Album Charts sitzt Morgan Wallen auch an der Spitze der Billboard Jahres End Charts 2023: Country-Songs.ßßß 1 Last Night aus "One Thing at a Time" (Big...
Justin Moore - Stray Dog
CD Besprechungen
Justin Moore bleibt sich auch auf seinem neuen Album "Stray Dog" treu Andere Country-Stars mögen den Stetson an der Garderobe abgegeben haben. Nicht jedoch Justin...
Billboard Jahres End Charts 2022: Country-Künstler
Jahres End Charts
Bei den geschlechterübergreifenden Top Country Artists führt Morgan Wallen die Jahrescharts 2021 an. Er belegte diese Position auch bei den Männern. Bei den Duos und Gruppen stehen Dan + Shay auf...
Billboard Jahres End Charts 2021: Country-Songs
Jahres End Charts
Passend zu seiner Chart-Performance hinter einem Doppel-Album sitzt Morgan Wallen an der Spitze doppelt so vieler Jahresendcharts wie sein ärgster Konkurrent: Luke Combs, der die...
Justin Moore - Straight Outta The Country
CD Besprechungen
Justin Moore präsentiert mit "Straight Outta The Country" schnörkellosen, perfekt gemachten Country-Rock alter Schule Für so manchen Nashville-Act reicht das...
Billboard Jahres End Charts 2020: Country-Songs
Jahres End Charts
Das Konzept der Country Music Association (CMA), Frauen mehr in den Vordergrund zu puschen, scheint 2020 aufzugehen. Den erfolgreichsten Song in diesem Jahr kann Newcomerin Gabby Barrett für sich...
Billboard Jahres End Charts 2020: Country-Künstler
Jahres End Charts
Bei den Erfolgen, die Luke Combs in diesem Jahr feiern konnte, ist es kein Wunder, dass er auch der erfolgreichste Country-Künstler des Jahres 2020 ist. Bereits 2019 war er der erfolgreichste Country-...
Justin Moore - Live at the Ryman
CD Besprechungen
Justin Moore präsentiert den 2018 aufgezeichneten Mitschnitt "Live at the Ryman". Vor zwei Jahren war Justin Moore das erste Mal als Headliner in Nashvilles...
Billboard Jahres End Charts 2019: Country-Songs
Jahres End Charts
Der erfolgreichste Country-Song ist "Whiskey Glasses" von Morgan Wallen. Während andere Songs sich länger auf Platz 1 der Billboard Hot Country Songs halten konnte, hat sich "Whiskey Glasses" länger...