Suzy Bogguss - Lucky

CD Cover: Suzy Bogguss - Lucky
CD bei Amazon bestellen
CD bei JPC bestellen
Album bei iTunes herunterladen
Leider nicht verfügbar
Redaktionswertung Bewertung: 3,5 Sterne = gut
Userwertung

Für Kenner der Country Music Szene der 90er Jahre ist der Name Suzy Bogguss zweifelsohne ein Begriff. Mit einem Grammy® Award, diversen CMA und CMT Auszeichungen, einem Album mit Platinstatus ("Aces") und insgesamt mehr als drei Millionen abgesetzer Platten machte die quirlige Dame aus Aledo, Illinois, von sich reden. Der große Trubel um die 57-jährige ist nach einer kreativen Schaffenspause und der Lossagung von Capitol Records zwar lange abgeklungen, doch ihre Liebe zur Musik hat Suzy Bogguss dadurch nicht verloren.

Mit Lucky, ihrem mittlerweile 13. Studioalbum, erfüllt sich Bogguss einen Traum: Die 12 Songs ihres neuen Schaffenswerks entstammen allesamt der Feder von Country Ikone Merle Haggard. Dieser Umstand ist jedoch nicht das einzig bemerkenswerte an "Lucky". Um die CD auf ihrem eigenen Label (Loyal Dutchess Records) produzieren, veröffentlichen und promoten zu können, war Bogguss nämlich auf die finanzielle Hilfe ihrer Fans angewiesen. 50.000 Dollar waren nötig, um das Projekt finanzieren zu können, und ein Fundraiser auf einer großen Internetseite sollte diesen Betrag einbringen. Im Gegenzug bekamen die Fans für ihre Spendenbereitschaft persönliche Telefonate, CD Pakete, Meet & Greets und sogar private Auftritte (abhängig vom gespendeten Betrag natürlich). Innerhalb eines Monats kamen so nicht weniger als 75.000 Dollar zusammen, und das Resultat dieser Großzügigkeit lässt sich nun in Form von "Lucky" bewundern.

Doch hat sich der finanzielle Aufwand für die Fans gelohnt? Diese Frage lässt sich durchaus mit einem Ja beantworten, denn Bogguss liefert eine grundsolide Scheibe ab, mit der die Erwartungen der Fans erfüllt sein dürften.

Bereits beim Opener "Today I Started Loving You Again" wird klar, was einen beim Hören dieser CD erwartet: Der Einsatz von Instrumenten ist für heutige Verhältnisse sehr spartanisch, wodurch das Hauptaugenmerk natürlich mehr als ohnehin schon auf die sanfte und sehr angenehme Stimme von Bogguss gerichtet ist. Es ist der Sound einer längst vergangenen Zeit, den die Sängerin hier wieder zum Leben erweckt, und beim einen oder anderen dürfte dies eine wohlige Nostalgie hervorrufen.

Dieses Gefühl reißt fortan auch nicht mehr ab. Mit viel Herzblut interpretiert Bogguss die Songs ihres Idols, und es scheint, als hätte sie jeden Titel ganz bewusst ausgewählt. Es wäre einfach für die routinierte Musikern gewesen, sich lediglich auf die größten Hits von Haggard zu stürzen. Doch lediglich sechs ("Let's Chase Each Other Around the Room", "Going Where the Lonely Go", "I Think I'll Just Stay Here and Drink", "If We Make it Through December", "Someday When Things are Good", "Sing Me Back Home") der insgesamt 38 Nummer-eins-Hits des Altmeisters finden sich auf Lucky wieder. Diese sechs Songs zählen Dank ihrer eingängigen Melodien und nicht zuletzt auch aufgrund der persönlichen Note von Bogguss zu den Höhepunkten der CD.

Doch auch eher unbekannte Stücke (wenn man das bei Haggard überhaupt sagen kann) wie etwa "Silver Wings" oder das melancholische "You Don't Have Very Far to Go" setzen Akzente und reihen sich nahtlos ein.

Selbst ein Song wie "The Bottle Let Me Down", der mit rauhen Textzeilen wie "I've always had a bottle I could turn to, and lately I’ve been turning every day" (Ich hatte stets eine Flasche, der ich mich zuwenden konnte, und in letzter Zeit habe ich dies täglich getan) wohl als klassisch-männchlich zu bezeichnen ist, funktioniert mit der weiblich-angenehmen Stimme von Bogguss überraschend gut.

Man darf also getrost behaupten, dass Bogguss ihr Tribut an den mittlerweile sechsundsiebzigjährigen Haggard durchaus gelungen ist.

Fazit: Ein durchweg solides Album, dem man die Hingabe der Künstlerin deutlich anmerkt. Für Fans (sowohl von Bogguss als auch von Haggard) und Nostalgiker ein Muss, für den modernen Country-Fan wohl eher gewöhnungsbedürftig.

Label: Loyal Dutchess (rough trade) VÖ: 4. Februar 2014

  • Titelliste

01 Today I Started Loving You Again 07 The Runnin' Kind
02 Silver Wings 08 Going Where The Lonely Go
03 The Bottle Let Me Down 09 Someday When Things Are Good
04 I Always Get Lucky With You 10 I Think I'll Just Stay Here And Drink
05 If We Make It Through December 11 Sing Me Back Home
06 Let's Chase Each Other Round The Room 12 You Don't Have Very Far to Go


Anmelden