Ward Thomas - Cartwheels

Ward Thomas als auch Kelsea Ballerini verzeichnen in den Charts Erfolge.

Dass auch junge Country-Künstler immer noch Erfolge erzielen ist mehr als erfreulich. Dass diese Künstler aber auch noch Rekorde aufstellen können, zeigt, dass Country Music nach wie vor zu den beliebtesten Musik-Genres gehört. Wer noch Beweise braucht, schaut sich die neuen Chart-Erfolge von Ward Thomas und Kelsea Ballerini an.

Ward Thomas auf Platz 1 der Charts in Großbritannien

Das Country-Duo Ward Thomas, bestehend aus den Zwillingsschwestern Lizzy und Catherine Ward Thomas, ist mit "Cartwheels" in den britischen Longplay-Charts auf Platz 1 gelandet. Ward Thomas ist damit der erste einheimische Countryact, der es bis an die Spitze der Charts schafft.

Die bisher erfolgreichste britische Country-Produktion war "Brave", das Debüt-Album der Band The Shires, das 2015 bis auf Platz 10 stieg.

Mit Peter Pan erreicht Kelsea Ballerini zum dritten Mal die Spitze der Charts

Sobald heute Nachmittag die Billboard Charts online gestellt werden, kann man es schwarz auf weiß sehen, dass Chart-Geschichte geschrieben hat. Die Country-Sängerin wird mit ihrer aktuellen Single "Peter Pan", aus dem Album "The First Time", die Charts anführen.

Es ist damit die dritte Single aus dem Debüt-Album von Kelsea Ballerini, die es an die Spitze der Charts schafft. Kelsea Ballerini ist damit die einzige Country-Sängerin in der Geschichte der Charts, die es mit den ersten drei Singles aus ihrem Debüt-Album hintereinander auf Platz 1 geschafft hat.

"Peter Pan" steht laut Nielsen Soundscan kurz vor 500.000 digitalen Downloads und wird somit in Kürze vermutlich eine Golf-Auszeichnung von der Recording Industry Association of America erhalten.


Anmelden