Tim McGraw kommt Ende Mai in Projekt Neuland ins Kino

Tim McGraw

Tim McGraw hat eine neue Nebenrolle in dem Film "Projekt: Neuland" übernommen. Der Science Fiction Film, mit George Clooney in der Hauptrolle, wird auch hierzulande in die Filmtheater kommen.

Der Film erzählt die faszinierende Abenteuerreise des ungleichen Paars Frank (Oscar®-Preisträger George Clooney) und Casey (Britt Robertson): Angespornt von wissenschaftlicher Neugier und voller Optimismus begibt sich der aufgeweckte Teenager auf eine gefahrenvolle Mission, zu der sie das Schicksal mit Frank zusammengeführt hat. Gemeinsam mit dem resignierten Wissenschaftler, dessen frühere Tage als einstiges Wunderkind mittlerweile schon lange zurückliegen, macht sie sich auf, die Geheimnisse das mysteriösen "Tomorrowland" zu entdecken. Ob und wie sie die Herausforderungen, die die beiden dort erwarten, meistern werden, wird die Welt - und sie selbst verändern ... für immer.

hat die Rolle von Caseys Vater übernommen, der über den Film scherzhaft sagt: "Ich kann nicht viel über den Film sagen, außer ich habe das Drehbuch gelesen, habe meine Rolle gespielt, doch verstehen tue ich den Film immer noch nicht."

"Projekt: Neuland" wird am 28. Mai 2015 in die Kinos kommen.


Anmelden