Tim McGraw

Walt Disney Pictures hat gestern bekanntgegeben, dass die Dreharbeiten zu dem Film "Tomorrowland" begonnen haben, in dem Tim McGraw eine Rolle übernommen hat. Der Country-Sänger wird an der Seite von George Clooney spielen.

Neben George Clooney und Judy Greer, die beide bereits für "The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten" gemeinsam vor der Kamera standen, werden Britt Robertson ("Under the Dome", mittwochs auf ProSieben), Hugh "Dr. House" Laurie sowie Paul McGillion und David Nykl (beide bekannt aus "Stargate: Atlantis") zu sehen sein.

Auf dem Regiestuhl hat Brad Bird Platz genommen, der die Schauspieler bereits in "Mission: Impossible - Phantom Protokoll" führte.

Welche Rolle in den Film übernommen hat, ist noch nicht bekannt.

Der Kinostart für "Tomorrowland" ist Ende 2014 für die USA geplant. Auch in Deutschland, Österreich und in der Schweiz soll der Streifen in die Kinos kommen, einen Starttermin hierfür gibt es aber nocht nicht.


Anmelden