Brantley Gilbert im März 2015 erstmals auf Deutschland-Tour

Brantley Gilbert

Das Country to Country (C2C)-Festival stoppt in diesem Jahr zwar noch nicht in Deutschland, aber neben Luke Bryan wird in diesem Zeitraum auch Brantley Gilbert für zwei von CountryMusicNews.de präsentierte Konzert-Stopps nach Good Old Germany übersetzten. Der Tourstart findet am 4. März 2015 in Frankfurt statt. Einen Tag später, am 5. März, gastiert der Country-Sänger in Köln.

gehört zu den Stars, die nicht nur auf ihrem Motorrad, sondern ebenso gern auf der Bühne Gas geben. Dabei ist sein rockiger Country-Sound irgendwo zwischen eingängigem New-Country und kraftvollem Southern-Rock angesiedelt. Schon mit 13 Jahren schrieb Gilbert seine ersten Songs. Seinen Durchbruch als Songwriter feierte Gilbert mit "My Kinda Party", das Jason Aldean zum Titeltrack seines vierten Albums auserkor. Dadurch rückte Gilbert mehr ins Spotlight der Country-Szene. Die Neuauflage seines zweiten Albums "Halfway to Heaven" bescherte Gilbert dann seine beiden ersten Nr.1-Hits "You Don't Know Her Like I Do" und "Country Must Be Country Wide".

Das dritte Album "Just As I Am" stieg im vergangenen Jahr direkt auf Platz 1 der Billboard Country Album Charts ein. Alle Songs des Album stammen aus seiner Feder; so auch der bislang größte Erfolg, der mit Platin veredelte Song "Bottoms Up", welcher auf Platz 1 der Country Charts einstieg, sowie in den Billboard Charts (alle Genres) Platz 20 erreichte.

Der Kartenvorverkauf startet am Freitag, den 30. Januar 2015, um 10:00 Uhr und natürlich gibt es Tickets ab dann auch hier online zu bestellen.

Anmelden
Chris Janson - The Outlaw Side of Me
CD Besprechungen
Auf seinem neuen Album "The Outlaw Side of Me" singt Chris Janson mit Darius Rucker, Brantley Gilbert, Dolly Parton und Slash Ein Redneck? Aber Hallo! So wie...
Billboard Jahres End Charts 2020: Country-Songs
Jahres End Charts
Das Konzept der Country Music Association (CMA), Frauen mehr in den Vordergrund zu puschen, scheint 2020 aufzugehen. Den erfolgreichsten Song in diesem Jahr kann Newcomerin Gabby Barrett für sich...
Billboard Jahres End Charts 2019: Country-Songs
Jahres End Charts
Der erfolgreichste Country-Song ist "Whiskey Glasses" von Morgan Wallen. Während andere Songs sich länger auf Platz 1 der Billboard Hot Country Songs halten konnte, hat sich "Whiskey Glasses" länger...
Brantley Gilbert - Fire & Brimstone
CD Besprechungen
Brantley Gilbert gibt seinen Getreuen mit "Fire & Brimstone" genau das, was sie von ihm erwarten: knallharten Country-Rock. So manches im Leben von Brantley...
Billboard Jahres End Charts 2017: Country-Künstler
Jahres End Charts
2016 führte Chris Stapleton die Billboard Jahres End Charts 2016: Country-Künstler an. Wird er in diesem Jahr der erfolgreichste Country-Künstler sein? Nein, durch seine Rekorde in den Billboard Hot...
Billboard Jahres End Charts 2017: Country-Songs
Jahres End Charts
Wenn ein Künstler, wie Sam Hunt, einen Rekord nach dem anderen aufstellt und mittlerweile die erfolgreichste Single aller Zeiten in den Billboard Hot Country Songs Charts hatte, dann ist es klar dass...
Billboard Jahres End Charts 2017: Country-Alben
Jahres End Charts
Nicht ganz unerwartet belegt Christ Stapleton Platz 1 und Platz 2 der Billboard Jahres End Charts 2017: Country-Alben. Auf Platz 1 steht sein Solo-Debüt-Album "Traveller" und auf Platz 2 "From A Room...
Billboard Jahres End Charts 2016: Country-Künstler
Jahres End Charts
Auch bei den erfolgreichsten Country-Künstlern 2016 liegt Chris Stapleton vorne. Kein Wunder mit dem erfolgreichsten Album 2016 und den ganzen Auszeichnungen, die Chris Stapleton in den letzten...
Justin Moore - Kinda Don't Care
CD Besprechungen
"Kinda Don't Care" ist das vierte Studio-Album von Justin Moore. In den vergangenen sieben Jahren hat sich Justin Moore mit vier No.1 Hits in der Country-Szene...
Hank Williams, Jr. - It's About Time
CD Besprechungen
Mit "It's About Time” präsentiert Hank Williams, Jr. ein wuchtiges, rockiges und abwechslungsreiches Album. Politisch natürlich nicht immer korrekt. "It's About...